Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Was ist Content-Marketing?

Der Begriff Content-Marketing wird in verschiedenen Zusammenhängen unterschiedlich genutzt. Ursprüngliche ging es um eine besondere Methode des Marketing (also der werbewirksamen Vermarktung einer Marke oder eines Produkts). Findige Marketing-Experten hatten sich dann überlegt, dass man ja im Internet auch die Inhalte selber als Vermarktungsstrategie nutzen kann. Im Rahmen eines geschickten Story-tellings wurden in gut aufbereitete Inhalte (meist Geschichten) beiläufig auch Produkte integriert. Bei diesem Verständnis von Content-Marketing steht das Produkt im Fokus, und der Inhalt ist die Methode des Marketing. Neu ist das alles nicht, höchstens im Kontext des Internets.

Diese Idee kam so gut an, dass andere findige Experten sie aufgegriffen und umwandelten. Die Grundidee: wenn ich schon gute und ansprechende Inhalte habe, warum sollte ich damit nicht meine Website als Marke (Brand) stärken? Das gilt insbesondere für Ratgeber und Informationsseiten. Im Zusammenhang mit der Suchmaschinenoptimierung ergeben sich dadurch nämlich schöne Nebeneffekte: Content-Marketing eignet sich als Linkbuilding-Strategie und zum Erzeugen von Social-Media-Buzz. Bei diesem Verständnis von Content-Marketing steht der Inhalt im Fokus, und als Produkt wird die Website gestärkt.

Was ist Content Marketing? (Definition)

Content Marketing ist eine Marketing-Methode, bei der Interessierte mit Hilfe von unterhaltsamen und informativen Inhalten als Kunden gewonnen werden sollen. Durch das Internet hat Content-Marketing eine neue Bedeutung gewonnen, weil es auch von Seitenbetreibern als Methode angewendet wird, um die Website als Marke zu etablieren.

Da der Begriff mal so und mal so verwendet wird, ist Content-Marketing für viele zu einer nichtssagenden Worthülse geworden. Es taugt zum Antriggern von Kunden, ist aber als Methode längst ein alter Hut.

Content-Marketing

Content-Marketing

Da Content-Marketing als zielgerichtete Maßnahme Geld kostet bzw. sogar recht kostspielig ist, empfiehlt es sich, diese Maßnahmen gezielt zu steuern (von der Planung über die Umsetzung bis hin zur Auswertung). Diesen Steuerungsprozess bezeichnet man als „Content-Marketing Controlling“.

Artikel zum Thema content-marketing

Die richtige Reihenfolge beim Content-Aufbau

http://www.tagseoblog.de/die-richtige-reihenfolge-beim-content-aufbau

Die richtige Reihenfolge beim Content-Aufbau: 16. April 2013 Reihenfolge beim Content Augbau Eine gute Website fällt nicht vom Himmel. Sie wächst. Nur in welcher Reihenfolge wachsen welche Teile? Es wird viel über Projektierung geschrieb

Warum ich selbständig bin – Selbständigkeit im Internet (-Zeitalter)

http://www.tagseoblog.de/warum-ich-selbstandig-bin-selbstandigkeit-im-internet-zeitalter

Warum ich selbständig bin – Selbständigkeit im Internet (-Zeitalter): 5. Dezember 2014 Selbständig im Internet (-Zeitalter) Vor ca. 20 Jahren habe ich mein (Kunst-) Studium beendet. Danach habe ich mit einer Gruppe von Künstler-Ko

Meine Antworten zur Seo-Blogparade von Seokratie

http://www.tagseoblog.de/blogparade-von-seokratie-meine-antworten

Meine Antworten zur Seo-Blogparade von Seokratie: 21. Februar 2014 Seo-Blogparade Julian Dziki von Seokratie hat eine Blogparade gestartet, klar mache ich auch mit. Dankenswerter Weise erwähnt er darin auch den Webmasterfriday (in dem es i

Kategorie: Glossar   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung ... (oder auch nicht)

Werbebanner buchen? Einfach nachfragen ...
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder-SEO-Buch

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll