Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Neues youtube Kanal-Design (inkl. Channel-Design-Vorlage)

youTube-Channeldesign

youTube-Channeldesign

Wer nicht regelmäßig seinen youTube-Kanal besucht, hat es vielleicht gar nicht mitbekommen: youTube hat Ende vergangener Woche das Kanaldesign umgeschaltet. Radikal und komplett. Nichts ist mehr wie vorher. Wer sich mal viel Mühe mit einem Hintergrundbild gemacht hatte – alles weg. Und wer sich jetzt noch nicht darum gekümmert hat, bei dem sieht es zur Zeit ziemlich unschön aus. Anlass für die Design-Umstellung ist natürlich die Zunahme der Nutzung über mobile Geräte. Wie schon beim neuen Google+ Design, herrscht nun auch bei youTube eine Kästchen-Ästhetik. Grauenhaft, wenn man auf dem Desktop-PC schaut … 

Aber ich will hier nicht schon wieder meckern, sondern eher ein paar Hinweise geben, wenn man noch nicht auf das neue Design umgestellt hat. Am auffälligsten ist vermutlich die neue Standard-Headergrafik. Ein grauer Strukturhintergrund. Puh …

Das neue Standard-youTube-Headerbild – Grau in grau…

Da heißt es: schnell Photoshop aufmachen oder den Grafiker des Vertrauens kontaktieren. Auf der entsprechenden Hinweisseite von youTube sind zwar die Maße des neuen Designs beschrieben, es gibt aber keine echte Vorlage, die man nutzen könnte. Ich habe daher mal eine solche youTube-Headergrafik-Designvorlage erstellt, die ihr kostenlos und zur freien Verfügung downloaden könnt. Bitte Anklicken für die volle Auflösung zum Herunterladen.

youTube Kanaldesign Vorlage - kostenlos zum Download

youTube Kanaldesign Vorlage – kostenlos zum Download

Ein paar Hinweise zum Design:

  • Die empfohlene Bildgröße beträgt 2560 x 1440 Pixel (Full HD-16:9).
  • Die Dateigröße ist maximal 2 MB (!) (für die Headergrafik!)
  • Man muss bedenken, dass links oben auf den meisten Geräten das Avatar-Icon zu sehen ist (240 x 240 Px).
  • Außerdem bedenken: rechts unten sind Website / Blog und die Social-Media-Icons eingeblendet. Wenn das Hintergrundbild in diese Bereichen zu kleinteilig ist, gehen die optisch unter.
  • Das das gesamte Design nun von Playlists geprägt ist, entsteht insgesamt ein sehr unruhiger Eindruck. Ich würde daher empfehlen, den Headerbereich eher ruhig und großflächig zu gestalten.

Neue Features

Links oben ist nun ein „Featured Video“ vorgesehen. Das kann man frei wählen – allerdings nur für Nicht-Abonnenten. Was die Abonnenten sehen, kann man (leider) nicht mehr bestimmen. Das wählt youTube aus, indem es die Interessen-Daten des individuellen Nutzers analysiert und das „best-geeignete“ Video zeigt. Ich finde das ehrlich gesagt eine Frechheit. Was meine Abonnenten zu sehen bekommen sollen, möchte ich selber festlegen. Naja, typisch für das Verhalten aus dem Hause Google.

Den Playlists kommt im neuen Design eine besondere Bedeutung zu – und wer seine Videos noch nicht vernünftig geordnet und zusammengestellt hat, sollte das nun nachholen. Denn die Kanalseite besteht im Grund aus Playlist-Streifen, in denen man jeweils die ersten zu sehen bekommt.

Insgesamt mal wieder ein echter Rückschritt in Sachen Individualität und Kontrolle – zumindest aus Sicht des Kanalbetreibers. Aber: der Standard-Zustand, der nach der Umstellung per default zu sehen ist, ist so schlecht, dass man sich zügig Gedanken machen sollte. Übrigens: youTube hatte die Umstellung schon ein paar Wochen zuvor angekündigt, allerdings nur mit einem Layer, den man zu sehen bekommen hatte, wenn man sich bei seinem Kanal angemeldet hat.

Hier als Beispiele vier Kanäle von mir:

Mein englischer Speedpainting-Kanal

Missfeldts Speedpainting bei youTube

Missfeldts Speedpainting bei youTube

Der deutsche Speedpainting-Kanal

Speedpainting Kanal (deutsch) bei youTube

Speedpainting Kanal (deutsch) bei youTube

Die Sehtestbilder-Videos

Sehtestbilder-Kanaldesign

Sehtestbilder-Kanaldesign

Google-Doodles (tagseoblog-Kanal)

Google Doodle-Kanal vom tagSeoBlog

Google Doodle-Kanal vom tagSeoBlog

Und? Habt ihr Euren Kanal schon umgestellt?

Kategorie: youtube   Autor: Martin Mißfeldt

4 Kommentare zu "Neues youtube Kanal-Design (inkl. Channel-Design-Vorlage)"

  1. Jamal King

    alle änderungen die google in der letzten zeit gebracht haben, waren leider rückschritte :(

  2. Robert

    Was mich am meisten nervt ist die Tatsache, dass man für jeden neuen Youtube-Kanal auch ein neues Google Konto erstellen muss oder hat sich dort bereits mal was getan?

  3. Thomas

    Bin noch am umbauen, aber im Grunde genommen bin ich schon länger dabei, da ich in der BETA-Phase bereits das neue Design eingebunden habe.

  4. iseeitthisway

    Danke – ich hatte mich schon gefragt womit YouTube mich nun schon wieder quält und wo ich jetzt schon wieder durchklicken muss. Das machts etwas einfacher ;)
    BTW sehe ich hier unten glatt ein Captcha mit Anspruch – nicht 2+1=x nein x * sechs = 54 – das ist mal fast ein Überlegen Wert …

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder-SEO-Buch

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll