Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Rand Fishkin speedpainting

Heute ist in meiner kleinen SEO-Speedpainting Serie der Seomoz-Headmaster Rand Fishkin dran. Gemalt habe ich das Bild in ca 3 Stunden. Wie immer mit Adobe Photoshop CS3. Aufgenommen mit autoscreenRecorder 2.0 free. Postproduktion mit Adobe After Effects. Musik von den Gorillaz. Bezeichnenderweise der Song Clint Eastwood, passend zum Motiv.


Der gute Rand steht vor einem Whiteboard (Freitag). Thema diese Woche: „The Dangers of Nofollow“. Wie gefährlich es ist, Rand nicht zu folgen, kann man im Video sehen. Wer die Show noch mal sehen möchte, bitte: Dangers of Nofollow.

Update: Ich habe noch mal eine etwas vergößerte Darstellung als Bild exportiert:

Rand Fishkin (Seomoz) - Speedpainting - Zeitraffer-Video

Rand Fishkin (Seomoz) - Speedpainting - Zeitraffer-Video

Weiterführende Artikel

Kategorie: SEO Humor Fun Stuff   Autor: Martin Mißfeldt

16 Kommentare zu "Rand Fishkin speedpainting"

  1. Mirco

    Oh man, dass ist mal wieder klasse geworden Martin! Ich mag deine Speedpainting Style :-) Jetzt fehlt noch Fridaynite ;-)

  2. tagSeoBlog

    Hehe, ja, an Friday hab ich auch schon gedacht. Mal sehen. Vorher habe ich noch einen anderen in Arbeit…
    Danke :-)

  3. Justin

    Sehr gut geworden! Vor allem die vielen Details, einfach Top! Also echt Respekt für die Leistung, coole Idee eine solche Serie!

  4. SEO-united.de

    Hallo,

    ich finde es unfair. Wir anderen SEOs können sonst doch alle nix :-(

    Grüße

    Gretus

  5. tagSeoBlog

    Hi Gretus,
    Du kannst doch gut twittern ;-)
    Btw: Gibts von Dir auch irgendwo ein anständiges Bild?
    Nicht dass das was heißen soll, aber ich will ja nie nie sagen…

  6. Markus

    Großartig! Schreib mich einfach an, wenn ich dir ein Bild von mir zur Verfügung stellen sollen ;-)

  7. Huggy

    Im Fahndungsfoto-Erstellen wärst du echt Super :D
    mal wieder – respekt!

  8. SEOux Indianer

    Ui, noch einer. Sag mal, sind Deine Rankings alle auf 1, dass Du nix mehr zu tun hast, oder hoffst Du auf große Aufträge aus dem Hause Cutts (der sicher bereits neidisch ist). Es lohnt sich definitiv JEDES Mal, Deine Videos ohne zu spulen anzukucken. Dope!

  9. tagSeoBlog

    @Markus: Ich habe schon eine interne Liste. Da sind erst mal nur die dicken Fische drauf. Und wie …

    @SeouxIndianer treffend feststellt: ich muss auch irgendwann mal wieder arbeiten. Die Kinder haben Ferien und turnen um mich rum, da werd ich auch ganz neckisch und mach nur Späßchen-Bilder.
    Aber im Ernst: Das ist SEO pur, so wie ich es verstehe ;-)
    Gruß, Martin

  10. Gerlinde

    Bravo, Martin- ausgezeichnete Arbeit! Einfach der Hammer!

  11. linkquellen

    Wirklich hammer Skills, die du da zeigst.

    Ich seh die Serie das erste mal und find auch besonders die unterschwellige „dofollow“ Werbung super!

    weiter so…

  12. Maik

    Hammer kann ich nur sagen. Genauso wie das Video zu Mediadonis. Aber wo zur Hölle ist der Digg-Button zum voten???

  13. tagSeoBlog

    Maik: ja, DIGG hab ich vernachlässigt. Digg ist für mich irgendwie nur englisch. Ich glaub nicht, das ein DIGG Vote-Button hier viel bringt…
    Lasse mich aber gerne eines besseren belehren…

  14. Maik

    @Martin gerade bei solchen Videos spielt die Sprache keine Rolle. Denn in solchen Beträgen liegt der Focus klar auf dem Video. Zudem ist Rand auch noch ein Ami. Und probieren geht über studieren :) .

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll