Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

SEO-Typen – wer kann überhaupt SEO-Tipps geben?

SEO-Typen

SEO-Typen

Sollte man SEO-Tipps sharen?“ lautet das Thema des Webmasterfriday in dieser Woche. Es ist natürlich unsinnig, aus der Frage eine allgemeingültige Antwort ableiten zu wollen. Denn diese Entscheidung muss natürlich jeder mit sich ausmachen. Es geht doch eher um die Frage, wie der eigene Umgang mit Tipps ist – und ob und welche Verantwortung man dafür trägt. Vorab eine – zugegeben recht grobschlächtige – Einteilung: es gibt SEO-Blogger, die Tipps geben, obwohl sie keine Ahnung haben. Die haben meist irgendwo etwas gelesen, nur die Hälfte verstanden und mixen das mit anderswo gelesenen Klischees, vernehmlich zu den Themen pageRank und Sandbox. Ich hoffe, die geben auch weiterhin kräftig Tipps, denn ich finde das oft sehr belustigend, vor allem was die Bildersuche betrifft. Weiterlesen »

SEO Stuff 30 Kommentare 15. Januar 2010

Rechtschreibung ein Ranking-Faktor- Blogkommentare korrigieren?

Richtig schön schreiben

Richtig schön schreiben

Ist korrekte Rechtschreibung ein Ranking-Faktor? Vor einem halben Jahr habe ich schon mal über diese Frage nachgedacht (siehe „Goggle, Amzon, Jahoo und Ebey – Tippfehler vs. Rechtschreibung„). Alle Indizien sprechen dafür: Google bietet bei Schreibfehlern sofort die korrekte Schreibweise an (unter dem Eingabefeld als „Meinten Sie:“) und die vorderen Platzierung sind fast immer Seiten mit korrekter Rechtschreibung, meist sogar mit „elaboriertem Code„, also einem guten Sprachstil. Und es passt absolut ins Google-Image, saubere und korrekte Websites zu bevorzugen. Nur hatte ich damals ein Problem: meine zwei Testreihen haben zu falschen Ergebnissen geführt und konnten den Ranking-Faktor „Rechtschreibung“ nicht nachweisen. Damals hielt ich mein Testverfahren für falsch, inzwischen habe ich eine andere Theorie. Weiterlesen »

SEO Stuff 47 Kommentare 5. Januar 2010

Searchmetrics Rapid, Kart-Rennen und OM-Stammtisch

Cartrennen Sieger

Kart-Rennen Sieger

Gestern war ich bei Searchmetrix eingeladen. Vielen Dank dafür :-) Es ging um einen Vorabpräsentation ihres neuen Keyword-Tools. Unter dem Namen Rapid gliedert Searchmetrics einen Teil seiner Daten aus der Suite aus, um sie auch für wenig Geld der SEO-Masse verfügbar zu machen. Es handelt sich um ein keyword-Tool, das sich durch zwei Dinge von anderen abhebt: Umfang (es werden 8 Mio. keywords erhoben) und Geschwindigkeit (die Daten waren bei der Präsentation tatsächlich sehr rapid…). Zur Zeit befindet sich das Tool noch in der Beta-Testphase. Für mich ist das Ganze auch deshalb interessant, weil die UniversalSearch-Integration (also Bilder, Videos, News etc) für jedes key mit angezeigt werden. Ich werde in den nächsten Tagen einen Testzugang erhalten und mal testen, inwiefern Rapid den Universal-Seo-Workflow erleichtern kann. Werde dann berichten… Hier die Pressemitteilung zu Rapid. Weiterlesen »

SEO Stuff 3 Kommentare 24. November 2009

Traffic-Bait durch Ereignis-Seo – Gibt es einen Fachblog-Bonus?

SEO Zeitbombe

SEO Zeitbombe

Gestern war der bisher Besucher-reichste Tag dieses Blogs. Insgesamt 1.530 eindeutige Besucher haben 2.387 Seiten aufgerufen. Das ist ungefähr dreimal so viel wie an normalen Tagen. Diese zusätzlichen 1.000 Besucher sind alle über Google gekommen und haben meinen „Ereignis-optimierten Kloartikel“ gefunden. Denn der Artikel lag bei Google, wie geplant, an guter Position. Das hat also ganz gut geklappt. Doch was bringt nun so ein Traffic-bait? Weiterlesen »

SEO Stuff 13 Kommentare 20. November 2009

SEO kostet 90 Eur pro Stunde – Wie effektiv ist selbständig-SEO-sein?

SEO kostet 90 Eur/Stunde

SEO kostet 90 Eur/Stunde

Vor einigen Tagen habe ich eine Umfrage gestartet: Wie hoch ist Euer SEO-Stundenlohn? In diesem Post gibt es nun die Auswertung. Bislang haben sich 204 Leute beteiligt – vielen Dank. Aus den Angaben lässt sich folgender Durchschnitt errechnen: SEO kostet (im Durchschnitt) 90 Eur pro Stunde (bei einem selbständigen SEO). Für die, die nachrechnen wollen: den Wert oberhalb von 200 habe ich mit 230 pro Stunde kalkuliert, bei Werten von xx bis yy habe ich jeweils die Mitte genommen, bei dem Wert unter 10 EUR habe ich 9 Eur pro Stunde angesetzt. Aber was ist nun von diesem Wert zu halten? Zugegeben, nicht viel, denn die entscheidende Frage lautet nun natürlich: Was kann ein SEO in einer Stunde leisten? (Warnung: dieser Beitrag enthält mehr Fragezeichen als Punkte) Weiterlesen »

SEO Stuff 44 Kommentare 22. Oktober 2009

Aktuelle Meldungen aus der Blogosphäre

Aktuelle Blog-News

Aktuelle Blog-News

Au weia. Was ich mir mit dem „Welttoilettentag“ geleistet habe, zeigt mal wieder, wie peinlich es sein kann, wenn man sich in der Öffentlichkeit bewegt. Nicht nur, dass ich senil werde, sondern auch noch, dass alle es mitbekommen. In der festen Überzeugung, wir hätten bereits November, habe ich einen völlig deplatzierten Artikel geschrieben, der für den 19. November optimiert sein sollte. Tsstsstss… – nützt nix, Schwamm drüber. In diesem Artikel möchte ich auf einige interessante Meldungen hinweisen: SEO-Wahlen 2009 bei SEO-United, neue Partnerprogramme-Site bei eisy, 100 Traffic-Tipps bei SEO-Handbuch, Webstandard-Blog stellt Wikiopole vor, Änderungen beim Webmasterfriday, … Weiterlesen »

SEO Stuff 5 Kommentare 20. Oktober 2009

Was kostet Suchmaschinenoptimierung? SEO-Stundenlohn Umfrage

SEO Kosten Stundenlohn-Umfrage

SEO Kosten Stundenlohn-Umfrage

Es gibt viele gute Artikel zum Thema „Was kostet Suchmaschinen-optimierung?“. Während die einen von „Komplettpreisen“ ausgehen (z.B. 2000 Eur im Monat), definieren andere einfach Tagespreise, die man nehmen sollte (z.B. ab 500 EUR). Aber gewinnt man so realistische Vergleichszahlen? Wie hoch ist eigentlich konkret ein realistischer SEO-Stundenlohn – bezogen auf die tägliche Praxis in einem Umfeld, in dem die Konkurrenz wächst? Suchmaschinen-Optimierung, soweit sind sich wohl alle einig, ist gerade total in. In diesem Beitrag frage ich Euch per Abstimmung: Wenn ihr ein Angebot schreibt, mit welchem Stundenlohn kalkuliert ihr? Das sollte man sich übrigens auch fragen, wenn man seine eigenen Projekte optimiert. Was kostet mich die Sache? [Update: Hier die Auswertung der Umfrage: „SEO kostet 90 Eur pro Stunde – Wie effektiv ist selbständig-SEO-sein?„] Weiterlesen »

SEO Stuff 30 Kommentare 15. Oktober 2009

Was ist SEO? Wie wichtig ist SEO?

SEO Bild

SEO Bild

SEO ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung „Search Engine Optimization“, zu deutsch Suchmaschinenoptimierung. SEO bzw Suchmaschinen-Optimierung ist in aller Munde. Es ist offensichtlich möglich, Websites so zu optimierungen, dass sie tatsächlich in Suchmaschinen ein besseres Ranking erzielen. Soweit sogut. Aber was ist SEO eigentlich genau? Welche Maßnahmen fallen unter SEO und welche sind „normale Optimierungen“, also solche, die man nicht für Maschinen, sondern für den Nutzen der Menschen realisiert hat? Wie wichtig ist SEO überhaupt für den Erfolg einer Website? Weiterlesen »

SEO Stuff 39 Kommentare 5. Oktober 2009

Nofollow Test mit Volksphone [Update: Zwischenstand]

Nofollow Volksphone Test

Nofollow Volksphone Test

Liebe Volksphone-Contest-Teilnehmer, ich erlaube mir mal einen kleinen Test, der einigen besonders angespannten Mitbewerbern vermutlich die Zornesröte ins Gesicht treibt. Nützt nix. Mein Volksphone-Artikel mit dem Randolf-Honecker-Bild hat ja recht viele Erwähnungen bekommen. Vielen dank Euch allen. Aber der Artikel hat auch ebenso viele Kommentare erhalten. In aller Regel von Mitbewerbern. Darunter sind sicherlich auch ein paar, die nur einen follow-Backlink abstauben wollten. Insgesamt sind es jetzt schon 53 Kommentare oder Pingbacks. Weiterlesen »

SEO Stuff 16 Kommentare 18. September 2009

Neue DDR-Fotodokumente belegen: das Volksphone war real

Honecker zeigt Volksphone

Honecker zeigt Volksphone

Wie bereits vorgestern berichtet, lag der Ursprung des Volksphones in der DDR. Nach langen Recherchen sind nun weitere historische Fotos an Tageslicht gekommen, die zweifelsfrei die Existenz des Volksphones beweisen. Das erste Bild zeigt den überschwänglichen Staatsratvorsitzenden Erich Honecker, der sein neues Volksphone stolz der jubelnde Menge präsentiert. Nicht ohne Grund: er war der erste und einzige aus der Ostzone, der ein Volksphone sein Eigen nennen konnte. Weiterlesen »

SEO Stuff 11 Kommentare 12. September 2009

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder-SEO-Buch

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll