Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Was sind SERPs?

Der Begriff „SERP“ ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung „Search Engine Results Page“ (wörtl.: „Suchmaschinen-Ergebnisseite“). Der Plural wird oft als „Serps“ bezeichnet, einfach um sich das deutsche Wortungetüm zu sparen. Bei der Suchmaschinenoptimierung spielen gerade in Deutschland die Google-Ergebnisseiten eine große Rolle, weil Google bei uns einen Suchmaschinen-Marktanteil von über 90 Prozent hat. Damit Google eine „Serp“ ausgibt, muss man nach einem Begriff / Keyword (Glossar) suchen.

Serp (Beispielseite, Google Suche nach "Serps")

Serp (Beispielseite, Google Suche nach „Serps“)

Im Zusammenhang der Suchmschinenoptimierung nutzt man den Begriff „Serps“ meist, um auf die Reihenfolge der Ergebnisse hinzuweisen. Diese als Ranking bezeichnet Folge basiert auf einem sehr komplexen Algorithmus, der zahlreiche Signale (sog. Rankingfaktoren) benutzt, um die Reihenfolge zu errechnen.

Oneboxen und Knowledge-Graph

Auf einer Google Suchergebnisseite gibt es – in Abhängigkeit von gesuchten Begriff – zahlreiche Features und Widgets. Das sind neben den gekaufen Ergebnissen (meist ganz oben bzw. am Anfagn der Seite) verschiedene Universal-Search Oneboxen wie die Bilder-Onebox oder die News-Eregbnisse. Hinzu kommt seit einiger Zeit die Answer-Box, die vor allem bei konkreten Fragen gleich das passende Ergebnis ausspielt (ohne, dass man noch eine Website anklicken müsste). Für Seo sind in aller Regel nur die organischen Suchergebnisse relevant.

Serps: exempl. Google Ergbnissseite

Serps: exempl. Google Ergbnissseite

Diese Entwicklung der Serps wird von vielen kritisch gesehen. Bei vielen Keywords kann man im sichtbaren Bereich – above the fold – kaum noch organische Suchergebnisse sehen.

Google Serps für

Google Serps für „Kredit“

Klickraten der ersten Suchergebnisse

Der Toolbox-Anbieter Sistrix hat die Klickwahrscheinlichkeit der einzelnen organischen Suchergebnisse analysiert. Natürlich ist das von Keyword zu Keyword verschieden und hängt auch insbesondere vom Snippet ab, also dem im Ranking sichtbaren Seitentitel und der Seitenbeschreibung. Aber statistisch gesehen ergibt sich, dass über die Hälfte der Klicks auf das erste Ergebnis gehen. Danach nimmt die Anzahl der Klicks von oben nach unten kontinuierlich ab. Hier die Grafik von Sistrix:

Serps Klickwahrscheinlichkeit (Quelle: Sistrix)

Serps Klickwahrscheinlichkeit (Quelle: Sistrix)

Quellen und Ressourcen

Artikel zum Thema serps

Bewegung in den Serps – Update: alles viel schlimmer!

https://www.tagseoblog.de/bewegung-in-den-serps-was-ist-das-los

In den vergangenen Tagen habe ich teilweise starke Veränderungen in den Serps beobachtet. Die zuvor fast in Stein gemeisselten Serps (Search engine result pages = Suchergebnisseiten) purzeln wild durcheinander. Den größten Ausschlag sche

Google Bildersuche News [2] – Serps, Regenbilder und Wahrnehmung

https://www.tagseoblog.de/google-bildersuche-news-2-serps-regenbilder-wahrnehmung

Was gibt es Neues bei der google Bildersuche? In unregelmäßigen Abständen schreibe ich über interessante Umstände, die ich im Rahmen der google Bildersuche oder der Universal-Search beobachte. Beim letzten Mal stand ganz klar die ̶

Leonardo in den SERPs – Wikipedia überrundet

https://www.tagseoblog.de/leonardo-serps-wikipedia-ueberrunde

Vor ca. drei Wochen habe ich in dem Artikel „Top 1 bei google – Der Aufstieg der Mona Lisa“ beschrieben, welchen Weg „meine Version“ der Mona Lisa in den SERPs genommen hat. „Meine“ sage ich deshalb

Google Bildersuche: Einige Top-Bilder (eyeCatcher)

https://www.tagseoblog.de/google-bildersuche-einige-top-bilder-eyecatcher

[Achtung! Jugendliche machen bitte beim Lesen die Augen zu …] Bei meinen Streifzügen durch die Google Bildersuche fallen mir immer wieder Bilder auf, die anders, um nicht zu sagen besser sind (ich surfe natürlich im safeSearch-Modus der

YouTube Video – Preview-Standbild selber bestimmen

https://www.tagseoblog.de/youtube-video-preview-standbild-selber-bestimmen

[Update, bitte hier weiterlesen: „Wie funktioniert das YouTube Video Thumbnail (Preview)?„] … In dem Artikel „Videos optimieren für youTube – Checkliste für Video-Seo“ habe ich den Abschnitt „Vid

An einem Tag sehr viel mit Adsense verdienen

https://www.tagseoblog.de/an-einem-tag-1000-euro-adsense-verdienen

Tja, wer hätte gedacht, dass ich mal einen so unseriösen Titel wähle. Eigentlich schimpfe ich ja immer über so reißerische Titel. Es war allerdings nicht vierstellig, sondern etwas weniger. Und natürlich ist die Frage, wie aufwendig d

Kategorie: Glossar   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung ... (oder auch nicht)

Werbebanner buchen? Einfach nachfragen ...
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll