Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button

Google ehrt Astronomen Johann Gottfried Galle mit Neptun-Doodle

Johann Gottfried Galle Doodle

Johann Gottfried Galle Doodle

[Aktuell: George Boole Google Doodle] … Alle warten auf ein Fußball-Doodle, und dann das: Google ehrt den Astronomen Johann Gottfried Galle mit einem Doodle. Galle wurde am 9. Juni 1812, also vor genau 200 Jahren,  in Radis nahe Wittenberg geboren. Für Sternengucker ist er sicherlich kein Unbekannter, denn er war unter anderem an der Entdeckung des Neptun beteiligt und hat zahlreiche andere Details am Firmament erforscht. Als Sohn eines Teerofenpächters (?) schlug Johann Gottfried Galle eine klassische großbürgerliche Karriere ein: Gymnasium in Wittenberg, Studium in Berlin, anschließend Oberlehrer für Mathe und Physik. Nach seiner Promotion wurde er schließlich Professor für Astronomie in Breslau.

Obwohl im zahlreiche Würdigungen als „Entdeckers des Neptuns“ zuteil wurden, lehnte er diese Bezeichnung stets ab. Denn 1846 erhielt er einen Brief von dem französischen Gelehrten Le Verrier, indem er Störungen in der Bahnbewegung des Planeten Uranus beschrieb. Le Verrier schloss daraus, dass es einen weiteren Planeten geben müsse. Er konnte sogar dessen Bahn berechnen. Nur leider hatte er kein optisches Instrument, um die Sache in Augenschein zu nehmen.

Johann Gottfried Galle

Johann Gottfried Galle

Johann Gottfried Galle konnte einen 9-Zoll Refraktor benutzen, den Joseph von Fraunhofer entwickelt hatte, ein für damalige Zeit großes Fernrohr entwickelt. Folglich bat Le Verrier nun Galle, er möge sich die Sache doch mal durchs Fernglas anschauen. Und in der Tat entdeckte Galle den 8. Planeten, den man „Neptun“ taufte. Nachdem sich die Entdeckung nach einigen Tagen Beobachtung bestätigt hatte, schrieb Johann Gottfried Galle an Le Verrier: „Der Planet, dessen Position Sie errechnet haben, existiert tatsächlich!“ Der Neptun war somit der erste Planet, der nicht durch Beobachtung, sondern durch Berechnung entdeckt worden war.

Kleiner Mann vor großem Planeten

Das Doodle zeigt einen Sternenhimmel, vor dem die Google-Buchstaben schweben. Das erste O ist ein Blauer Planet. Da der Neptun asl „Eisplanet“ häufig blau dargestellt wird, gehe ich davon aus, dass es eben jener 8. Planet unseres Sonnensystems sein soll. Der Neptun hat auch ein paar kleine Ringe, und derzeit sind dreizehn Monde bekannt.

Johann Gottfried Galle Google Doodle - Kleiner Mann vor großem Planeten

Johann Gottfried Galle Google Doodle – Kleiner Mann vor großem Planeten

Planeten unseres Sonnensystems

Planeten unseres Sonnensystems

Vor diesem Sternenbild steht ein Teleskop, vermutlich der Refraktor, den Galle entwickelt hat. Und rechts davon, auf einer kleinen Trittleiter, steht ein kleines Männchen, dann durch das Fernrohr eben den blauen Planeten beobachtet. Johann Gottfried Galle himself :-) Die gestrichelten Linien sollen möglicherweise andeuten, dass der Planet eben aufgrund seiner berechneten Bahn entdeckt worden war. rechts eine Abbildunge der Planeten unseres Sonnensystems.

Das Doodle ist stilistisch klassisch – ein einfaches gezeichnetes Bild ohne viel Brimborium. Nach den vielen interaktiven Doodle der letzten Zeit wirkt es fast schon etwas schlicht. Aber ich mag es – deswegen :-)

Doch weiter im Leben des Galle. Bei Wikipedia heißt es dazu: „1851 ging Galle nach Breslau, wo er zunächst die Leitung der dortigen Sternwarte und ab 1856 eine Professur für Astronomie an der Breslauer Universität übernahm. Hier war er über 45 Jahre lang tätig. In dieser Zeit setzte er sich mit der genauen Bahnbestimmung von Planeten auseinander und entwickelte Methoden zur Bestimmung der Höhe des Polarlichtes sowie der Bahn vonMeteoren und fasste die Daten aller bis 1894 beobachteten Kometen in einem Werk zusammen. Darüber hinaus befasste er sich mit dem Magnetismus der Erde und der Klimatologie. Insgesamt veröffentlichte er über 200 Werke.“ Quelle Johann Gottfried Galle bei Wikipedia

Johann Gottfried Galle starb 1910 im Alter von 98 Jahren in Potsdam.

Mondfinsternis 2011

Übrigens gab es vor fast genau einem Jahr ebenfalsl ein „astronomisches Doodle“. Die damalige Mondfinsternis wurde von Google in einem „Realtime-Doodle“ gewürdigt. Hier das Video von damals:

Das schreiben andere

Weitere Doodles

Kategorie: Allgemein   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung von Karl Kratz:

10 Kommentare zu "Google ehrt Astronomen Johann Gottfried Galle mit Neptun-Doodle"

  1. MaxBerlin

    Ups … gar nicht bemerkt dass ein Doodle ist … naja beim nächsten mal wieder mit im Rennen! Ich find das 1 Jahr alte Mondfinsternis-Doodle-Video schick. LG Max.

  2. Petra

    Guten Morgen Martin,

    http://www.mamilade.de/teerschwelergehoeft/sparow/2006620-teerschweler_sparow.html

    Kleiner Link zu Deinem Fragezeichen nach dem Teerofenpächter.
    Die Original-Hompage ist anscheinend einer feindlichen Übernahme zum Opfer gefallen.

  3. Simon

    Da dachte ich gestern ich bin mal schneller als du.
    Pustekuchen :D
    Aber ich hatte schon mit dem Doodle für ihn gerechnet, nachdem es kein internationales gab.
    Warum gibts diesmal kein neues Video von dir?

    • tagSeoBlog

      Video war mir zu stressig. Habe schon bis 1:00 Uhr gebraucht, um diesen Artikel zu schreiben. Da hatte ich dann kein Lust mehr :-)

Einen Kommentar hinterlassen

: (*erforderlich)
Btw: Wenn der Name ein Keyword ist, führt das unverzüglich und ungelesen zur Löschung!

: (*erforderlich)

:
Btw: Wenn die URL "test" oder "vergleich" oder "24" enthält oder auf eine Produkt-Unterseite zielt, führt das unverzüglich und ungelesen zur Löschung!

Bitte löse diese Aufgabe (Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pingbacks

  1. […] vom tagSEOBlog war zur späten Stunde auch noch aktiv und hat den ausführlichen Artikel Google ehrt Astronomen Johann Gottfried Galle mit Neptun-Doodle über das heutige Doodle geschrieben. VN:F [1.9.14_1148]Wie hat Ihnen der Beitrag gefallen?please […]

  2. […] Carter Das schreiben andere: tagseoblog.de:Google ehrt Astronomen Johann Gottfried Galle mit Neptun-Doodle oceparx.de Johann Gottfried Galle – Google Doodle für deutschen […]

  3. […] Google ehrt Johann Gottfried Galle – Neptuns Entdecker feiert 200. Geburtstag tagseoblog.de: Google ehrt Astronomen Johann Gottfried Galle mit Neptun-Doodle oceparx.de:  Johann Gottfried Galle – Google Doodle für deutschen Astronom Auch […]

  4. […] hat Google Johann Gottfried Galle mit einem Google Doodle geehrt. Der Astronom war an der Entdeckung des Planeten Neptun beteiligt. […]

  5. […] Google ehrt Astronomen Johann Gottfried Galle mit Neptun-Doodle […]

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll