Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button

Google indexiert Bilder von News-Seiten tagesaktuell

Google-Bildersuche - schnelle Indexierung?

Google-Bildersuche - schnelle Indexierung?

SEO-Contests sind ein gute Sache. Da kann mir Gretus erzählen, was er will (siehe „Die SEO Contest Plage„). Denn sie bieten ein sehr gutes Umfeld für „Algo-Analysen„. Ich habe mir mal die Ergebnisse für „iPhoneSpiel“ in der Google-Bildersuche angesehen. Und bin vollkommen überrascht: was sich gestern und heute in der Bildersuche zeigt, ist eine Riesen-Überraschung für mich. Denn Google indexiert plötzlich Bilder von heute auf morgen. Allerdings (fast) nur von News-Seiten…

Warten auf das Google Images Update…

Warten auf das Google Images Update…

In dem Artikel „Warten auf das Google Images Update…“ habe ich am 14.06.2010 beschrieben, dass Google das Indexieren neuer Bilder offenbar wieder umgestellt hat: von „normalen“ Websites gelangen die Bilder nicht mehr fließend – mit zeitlicher Verzögerung – in den Index, sondern an bestimmten Tagen wird ein riesiger Haufen neuer Bilder in den Bildersuche-Index gekippt. Um so überraschter war ich, dass bei „iPhoneSpiel“ gestern einige Bilder zu finden waren, die brandaktuell sind. Bei früheren Wettbewerben mit „neuen Keys“ habe ich diese Analysen natürlich auch gemacht – da war so etwas nie so zu beobachten. Hier der Screen von gestern:

Bildersuche Screen, key iPhone4Spiel vom 22.06.2010

Bildersuche Screen, key iPhone4Spiel vom 22.06.2010

Zunächst sind zwei Bilder von „openPR“-Artikel zu finden, die neu sein müssen. Die Bilder haben einen eindeutigen Bezug zum Contest, der ja erst ein paar Tage läuft. Dann folgt ein Bild der sg-wehretal. So kannte man es eigentlich: ein altes Bild, das längst in der Bildersuche vorhanden war, wurde mit einem neuen Begriff in Zusammenhang gebracht. Wenn man sich den Dateinamen dieses Bildes anschaut, sieht man, dass das key nicht vorhanden ist: „IntersportFussballCampJuni2010.jpg„. Überraschenderweise ist es aber bei den Presseportal-Bildern aber ebenso: sie haben alle kryptische Buchstaben-Zahlenfolgen als Name – eben typische Pressefoto-Namen. Offenbar werden Presseportal-Bilder nicht nur rasant indexiert, sondern genießen auch eine Bonus im Ranking. Die Frage wird natürlich sein: wie lange?

Es sind also zwei „Typen“ von Bildern zu finden:

  • alte Bilder, die bereits indexiert sind, und jetzt mit dem neuen Key in Zusammenhang gebracht werden
  • neue Bilder aus Pressportalen

Bilder von „normalen“ Seiten via Newsportal in den Index?

iPhone4Spiel iCatcher

iPhone4Spiel iCatcher

Das Bild an Position 5 ist besonders interessant: es stammt aus dem iPhone-König-Shop, dem Ausrichter des Contests Interaktiv-net. Warum das Bild auf eine URL zeigt, die dann auf die Zielseite weiterleitet, ist mir noch nicht ganz klar. Aber das besondere ist, dass es das key im Dateinamen hat und nicht auf ein Newsportal zeigt. Ich vermute, dass der Grund in einer vielfachen Verwendung des Bildes liegt. Da es sich um die Contest-Regeln handelt, haben viele Teilnehmer das Bild benutzt, u.a. auch in News-Portalen (siehe fair-news und sueddeutsche). Vielleicht hat Google ja endlich einen Mechanismus gefunden, um bei mehrfacher Verwendung die Ursprungsquelle zu ermitteln. Das Ursprungsbild würde dann natürlich bevorzugt. Aber diese These widerlege ich im nächsten Absatz schon wieder…

Und heute?

Die tagesaktuelle Indexierung von News-Bildern bestätigt sich, wenn man sich die Bildersuche heute anschaut. Von 16 Bildern sind nur acht auf der ersten Seite geblieben. Acht neue Bilder sind hinzugekommen. Die Positionen haben sich komplett geändert.

Google Bildersuche, key iPhone4Spiel vom 23.06.2010

Google Bildersuche, key iPhone4Spiel vom 23.06.2010

Interessant ist, dass das neue Bild gleich vier mal von unterschiedlichen Portalen auftaucht. Für mich dabei überraschend, dass das Bild an Position 7 nicht auf Pos. 1 ist: es ist größer als die auf den Plätzen eins bis drei und scheint das Original-Bild zu sein. Natürlich taucht auch der Kollege Putzlowitsch mit seinem alten Befreiphone auf.

Soviel erste einmal. Es stecken noch ein paar weitere Details in den Screens, aber ich will das erst einmal weiter verfolgen. Eines ist klar: es tut sich was bei der Google-Bildersuche… Wer also ganz dringend ein aktuelles Bild in den Index bekommen möchte, könnte über einen geeigneten Beitrag in einem Newsportal nachdenken. Natürlich Spam-free…

Hier der aktuelle Stand der Dinge in der Google Bildersuche.

Google-Bildersuche: Analyse der Indexierung

Google-Bildersuche: Analyse der Indexierung

Kategorie: Bildersuche News   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung von Karl Kratz:

26 Kommentare zu "Google indexiert Bilder von News-Seiten tagesaktuell"

  1. Gretus

    Hallo,

    wenn man den Algo testen will, braucht man zwingend vorher irgendeine iPhone-Seite verlinken…

    Grüße
    Gretus

  2. Putzlowitsch

    Ja, das war mir auch aufgefallen, daß da plötzlich wirklich neue Bilder auftauchen.

    Hatte doch aber schon mal hier irgendwo jemand in den Kommentaren geschrieben, das Bilder von Google-News-Seiten sehr zeitnah in den Index komme.

  3. tagSeoBlog

    @Putzlowitsch: ja, stimmt. Das war David Radicke, ein Spezialist für News-Seo. Was mich nur überrascht, ist
    1. dass es nicht nur die „richtigen“ großen News-Seiten wie Spiegel, Zeit etc betrifft, sondern auch News-Portale (die man ja ohne große Probleme gnadenlos ausnutzen könnte) und
    2. Ich bin immer noch erstaunt, wieso das Bild von der iPhone-König-Seite da auftaucht. Offenbar ist es über ein Newsportal in den Index gekommen, hat aber tatsächlich den Link abfischen können. Merkwürdigerweise aber einen Link zu einer Weiterleitungsseite. Alles sehr verblüffend…

  4. Putzlowitsch

    Naja, der iPhone-König steht doch selbst mit seinem Artikel in den Google-News drin. Daher kommt dann auch das Bild.

  5. tagSeoBlog

    @Putzlowitsch: Du meinst jede Seite, die News-Status hat, kann das jetzt? Kann ich nicht glauben.
    Wollen wir uns zusammentun und ein Bilder-Newsportal eröffnen?

  6. Putzlowitsch

    @Martin: Gar nicht mal schlecht, die Idee :-)
    Dann könnte man das wirklich testen, wie das mit den tagesaktuellen Bildern funkioniert.

  7. Interaktiv-Net

    Hallo Martin,

    Ich freue mich wirklich, dass iPhone4Spiel mindestens fuer Erforschung und Analyse von Algorithmen geschätzt wird.

    ich versuche mal auf Deine Offene Fragen zu antworten:

    (Das Bild an Position 5 ist besonders interessant: es stammt aus dem iPhone-König-Shop, dem Ausrichter des Contests Interaktiv-net. Warum das Bild auf eine URL zeigt, die dann auf die Zielseite weiterleitet, ist mir noch nicht ganz klar.)

    iphone-könig.de ist ein Umlaut-Domain und Umlaut Domains werden mittels der Verfahren Nameprep und Punycode zu ASCII-Strings umgewandelt, dahier xn--iphone-knig-yfb.de.

    Außerdem, iPhone-König ist kein Shop, sondern eine Newsportal zum Thema Apple, iPhone, iPad, Mac, sowie Apple Hard-Software und als Nachrichtenquelle zum Google News Index gelistet (Link), daher kommt auch das bild an Position 5.

    Viele Grüße,
    Sotirios Marinis

  8. tagSeoBlog

    @Interaktiv-Net: danke für die Info. Wie gesagt: es ist eine spannende Entwicklung, dass offenbar alle News-Seiten ihre Bilder sofort in den Index bekommen.

    Dass die Bildersuche die Umlaut-Domains in den Links nicht umwandeln kann, ist mir auch neu. Auch dafür danke :-)

  9. Markus

    Es ist so, wenn ich einen Artikel mit Bild poste ist dieses Bild nach kurzem im News Index. Im normalen Index, hingegen tauchen sie nicht immer auf! Und aus dem News Index verschwinden sie nach einiger Zeit ja auch wieder.

  10. tagSeoBlog

    @Interaktiv-Net: ja, stimmt. Danke.

    @Markus: ja, so kannte ich es bisher: News-Bilder tauchen nur auf der News-Seite auf bzw. eines in der Universal-Box. Aber dass die Bilder eben auch in den Index der „normalen“ Bildersuche kommen, ist neu.

  11. Andi Licious

    Interessanter Test… im Grunde könnte man also auch sagen, dass ‚White-List-Domains‘ eine schnellere Indexierung zugesprochen wird. Stellt sich dann noch die Frage nach der Relevanz untereinander, aber das ist ja wieder ein anderes Kapitel.

  12. David

    Das funktioniert tatsächlich schon eine Weile so :-)
    Wäre auch wirklich arm, wenn da nur 3 Monate alte Nachrichtenbilder drin wären, oder?

    Besser als mit iPhone-Spiel-Bildern kann man das aber mit Fussball testen (oder wolltest du jetzt DOCH beim Spiel mitmachen? :-) )

    Siehe: http://www.google.de/images?&q=griechenland+argentinien

    Das sind tatsächlich Bilder von gestern abend dabei.

  13. David

    oh nachwas

    @Martin: wenn du das mal testen möchtest, ich hätte da eine Seite, die in news.google.com indiziert ist, auf der ich sowas ausprobieren kann. Sag bescheid :-)

  14. Webkatalog & Social Bookmark Eintragsdienst

    Mal im ernst das machen die doch schon lange ;)

  15. tagSeoBlog

    @David: danke für das Angebot. Ich habe leider gerade keine Zeit. Aber ich hoffe, ich schaffe es zum Wochenende

    @Wekatalog etc: Nee, dass die News Bilder sofort im Google-Bidlersuche Index sind, kann höchstens seit ein paar Tagen so sein. Vorher ist mir das nie aufgefallen, auch bei aktuellen Keys nicht.

  16. Thomas

    Interessante Sache. Bei der Rosinenbomber-Notlandung war mir auch schon aufgefallen, dass die News-Bilder schnell im Index waren. Aber mal ne ganz doofe Frage, was muss ich machen, damit eine Seite eine News-Seite ist? Sie so zu bezeichnen wird ja irgendwie nicht reichen :-)

    Bezügl. der nun wieder periodischen Updates denke ich, dass das an der verstärkten Crawler-Aktivität liegt, die ich etwa seit April feststelle. Ich nehme an, dass früher (bis 2009) die Auswertungssoftware der indizierten Datenmenge nicht nachkam. Dann hat man technisch aufgestockt und konnte relativ fließend die indizierten Bilder auswerten, wenn auch mit etwas Verzögerung. Jetzt (seit April) hat man die Crawler-Aktivität hochgeschraubt und kommt auswertungsseitig wieder nicht hinterher, so wie früher. Ich hoffe nur, dass wir jetzt keine 3-Monats-Updaterhytmen haben. So ganz klar ist mir das technisch aber nach wie vor nicht.

  17. Elke

    Das ist mir auch schon aufgefallen das von News Seiten wie zum Beispiel auch Blogs die Inhalte plus Bilder zügig übernommen werden. Das sollte ja auch so sein, denn News sind ja meistens nur kurze Zeit aktuell.

  18. Putzlowitsch

    Neeee Elke, also von Blogs als solchen werden keine Bilder zügig übernommen. Das passiert nur dann, wenn diese bei Google-News gelistet sind.

    Kannst ja mal ein Beispiel für Nur-Blogs geben, wo Dir das aufgefallen ist.

  19. Thomas

    Bei mir gabs heute kleine Sprünge. Grob gesagt sind jetzt 10% mehr Bilder indiziert. Aber keine neuen, soweit ich das überblicke, sondern weiterhin maximal aus dem April.

  20. Putzlowitsch

    @Thomas
    Woher weißt Du das mit den 10% mehr Bildern?

    Die angezeigte Anzahl der Treffer oben stimmt sowieso nicht wirklich. Ich hatte heute auch einen Sprung von 1050 auf 1080, dann waren es plötzlich 738, tatsächlich sind es aber nur etwa 520 und das schon seit Wochen. Mehr werden nicht angezeigt, wenn ich mich bis zur letzten Trefferseite durchklicke.

  21. tagSeoBlog

    @Thomas: bei mir ist es auch wie bei @Putzlowitsch: die imagesite-Abfrage funzt nicht. Und bei mir schwankt die Anzahl auch seit der Verdopplung um täglich 10 -20 Bilder, obwohl sind bei Durchklicken an der Gesamtanzahl nichts ändert.

Einen Kommentar hinterlassen

: (*erforderlich, Keyword- Name = URL-Löschung)

: (*erforderlich)

:

Bitte löse diese Aufgabe (Spam-Schutz): *
Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pingbacks

  1. […] Google indexiert Bilder von News-Seiten tagesaktuell […]

  2. Schnurpsel

    Tagesaktuelle Bilder in der Google-Bildersuche…

    Martin vom TagSEOBlog hatte bereits darüber berichtet, aufgefallen war es mir bei der Beobachtung der iPhone4Spiel-Bilder auch. Google nimmt tagesaktuelle Bilder auch in den Bilderindex auf, wenn diese von News-Seiten bei Google-News referenziert werde…

  3. Schnurpsel

    Twitter-Profilbilder bei Google…

    Seit einiger Zeit werden bei Google mit der Echtzeitsuche auch aktuelle Tweets angezeigt. Man kann aber mit der Option “Social” (engl. Updates) die Suche auch nur auf Statusmeldungen beschränken. Dann werden nur noch Einträge von Twitter, F…

  4. Schnurpsel

    Google Bildersuche und das iPhone4Spiel – ein Rückblick…

    Gestern war das Ende des iPhone4Spiel zwei Wochen her, heute endet die Aufzeichnung der Suchergebnisseiten bei hbgf.de. Auch wenn die Bildersuche nicht Gegenstand des Wettbewerbs war, richte ich immer ein besonderen Blick auf die Bilder. Hier kann man …

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll