Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Blog-Statistik November 2010

Blog Und Galerie

Blog Und Galerie

Die letzten Blog-Statistiken hier im tagSeoBlog gab es für April 2010. Ich habe danach aufgehört, diese Zahlen zu veröffentlichen. Grund: Ich bin davon überzeugt, dass diese Zahlen nichts über die Qualität eines Blogs aussagen. Aber sie verleiten dazu, die Anzahl der Besucher und die daraus resultierenden Einnahmen als Messlatte zu nehmen. Das ist nun lange her, und als ich heute die Zahlen bei Bohncore gelesen habe, habe ich mich spontan entschlossen, mal wieder mit zu machen.

Vielleicht kann es ja den einen oder die andere motivieren. Machen wir es kurz, die Zahlen für November:

  • Artikel: 13
  • Kommentare: 140
  • Ping – bzw Trackbacks: 33
  • Besucher (im Blog): 28.000
  • Seitenaufrufe (im Blog): 47.000
  • Besucher (Galerie): 15.000
  • Seitenaufrufe (Galerie): 35.000
  • Einnahmen (Blog): 406 Eur
  • Einnahmen (Galerie): 77 Eur
tagSeoBlog-Statistik November 2010

tagSeoBlog-Statistik November 2010

Blog und Bildergalerie

Für mich sind Blog und Bildergalerie je eine zusammengehörende Einheit. Ich teste nicht nur mit der Galerie, sondern benutze auch die Bilder dort für diese Artikel. Ein Großteil des Google Bildersuche-Traffics landet dort. Man könnte auch sagen: der Blog ist für die organische Suche optimiert, die Galerie für die Bildersuche. Daher noch mal die zusammengefassten Zahlen:

  • Besucher: 43.000
  • Seitenaufrufe: 82.000
  • Einnahme: 483 Eur
tagSeoBlog - Galerie-Statistik November 2010

tagSeoBlog - Galerie-Statistik November 2010

Einnahmen

Die Einnahmen verteilen sich wie folgt:

  • 330 Eur Direktvermarktung (Banner)
  • 76 Eur Adsense im Blog
  • 77 Eur Adsense in der Galerie

Ich weiß, da könnte man mehr rauspressen. Aber ich operiere lieber mit langsamem Wachstum. In sofern werde ich die Bannerkosten im kommenden Quartal nur moderat um 5 Eur pro Monat pro Banner anheben (dann 50 Eur). Das gilt allerdings nur für die „Dauer-Partner“. Den Preis für die Neuvermietung werde ich gleich auf 60 Eur anheben. Es gibt zwar schon eine Warteliste, aber man kann sich gerne noch um einen Platz bewerben (bitte formlos per Email) :-)

Top-Artikel

Außer dem Stevenson Doodle-Artikel waren in diesem Monat keine Artikel herausragend, zumindest gemessen an den Klickzahlen. Stattdessen ziehen die alten Artikel die Massen an:

Danke

Dank an die Werbepartner in diesem Quartal – was soll ich sagen? Es sind echte Empfehlungen:

Alles top-Tipps. Und wer nicht weiß, was sich dahinter verbirgt: einfach mal anschauen…

Da ich die Seo-Campixx mit einem Banner stärken möchte, habe ich unter die sidebar-Banner noch eine vierte Zeile eingefügt. Der SES-Banner ist natürlich überholt, dort ist im Dezember noch ein Platz frei. Welche Aktion ich bis Ende Dezember unterstütze, weiß ich noch nicht. Vielleicht habt ihr ja Vorschläge…

Allgemeine Entwicklung

Es geht voran. Aber das ist auch kein großes Ding, sondern logisch. Wenn ein Blog stetig neue Artikel veröffentlicht, wächst natürlich das Volumen. Mehr Artikel bei Google sind logischerweise auch mehr Besucher. Hier mal die Gesamtentwicklung des tagSeoBlog seit der Gründung vor knapp zwei Jahren:

TagSeoBlog Gesamtstatistik 2009 - 2010

TagSeoBlog Gesamtstatistik 2009 - 2010

Der erste Ausschlag im September 2009 ist übrigens durch den rasanten Anstieg der Bildergalerie zu erklären. Ich habe die Galerie dann im Oktober (statistisch bzw Analytics-technisch) ausgelagert. Der zwei Anstieg im April resultierte aus einigen „erfolgreichen“ Tages-Seo-Experiementen“. Mit DSDS-Artikeln habe ich damals ca. 15.000 besucher „ermogelt“, die eigentlich gar nichts in diesem Blog zu suchen hatten. Da ich das dann eingestellt habe, sind die Zahlen entsprechend zurück gegangen.

Ziele? Nö…

Kurz und gut: ich habe mit dem Blog eigentlich keine Ziele mehr. Insofern bin ich weder enttäuscht noch erfreut über die Zahlen. Ich blogge einfach, weil es Spaß macht.

Btw: sehr geile Aktion von mediadonis im Adventskalender von Hanns Kronenberg. Schaut selber nach und lasst alle Hemmungen fallen, um den Preis im Wert von über 1.000 Eur zu gewinnen (2. Türchen)…

Blog und Galerie - eine Einheit

Blog und Galerie - eine Einheit

Kategorie: Allgemein   Autor: Martin Mißfeldt

5 Kommentare zu "Blog-Statistik November 2010"

  1. Bohn

    Moin Martin,

    erst mal danke für die Verlinkung ;-)
    Du hast sicher recht, dass die Zahlen nicht unbedingt als Qualitätsmerkmal gesehen werden können/dürfen/sollten.
    Aber ich denke darum geht es auch nicht.

    Ich mache das eigentlich aus 2 Gründen.
    1. Hab ich eine Statistik für mich selbst, die ich warscheinlich vernachlässigen würde, wenn ich diese offline machen würde.

    2. Es gibt vielen einen Einblick in die Realität. Es zeigt, dass es eben nicht von heute auf morgen geht. Es zeigt aber auch das es geht und vor Allem wie es gehen könnte. Zudem kann man eben auch seine eigenen Schlüsse daraus ziehen – was funktioniert, was eher nicht.

    Ich habe solche Berichte immer gerne gelesen und ich denke, dass ich auch einiges dadurch lernen konnte und das ist das wichtige!

    grüße Ralf

  2. tagSeoBlog

    @Bohn: den 2. Punkt sehe ich auch so. Deswegen hab ich es in diesem Monat auch gemacht. Letztlich kann man die eigenen Zahlen sonst nie einordnen…

    Ich würde ja gerne mal die Zahlen von Seo-United lesen. Gretus, bitte Hosen runter ;-)

  3. Frank Koebsch

    Hallo Martin,
    nach dem ich die Zahlen von BOHNCORE gesehen habe, habe ich gedacht, nanu, dass kann ich auch ;-))) Und wirklich …. Aber Du zeigst Zahlen – die wirklich respektabel sind. Wenn es Dich interessiert, schau mal rein
    http://frankkoebsch.wordpress.com/2010/12/07/wie-gut-ist-mein-blog-im-vergleich/

    Beste Grüße und viel Spaß beim Bloggen – FRank

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll