Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Mit diesen Programmen arbeite ich täglich …

Computer Arbeitsplatz

Computer Arbeitsplatz

Zuletzt gab es mehrere Nachfragen, mit welchen Programmen ich eigentlich arbeite. Das ist natürlich kein Geheimnis, daher hier ein Einblick in meinen Programm-Ordner. Im Grunde sind es zwei Pakete, die fast alles abdecken: die Adobe CreativeSuite Master Collection und OpenOffice. Hinzu kommen noch ein paar kleine Helferlein, die ich auch gerne kurz vorstelle. Ich bin sehr froh, dass ich mir seinerzeit mit Photoshop 2 (!), das war glaube ich 1994 oder so, eine echte Vollversion gekauft habe. So konnte ich im Laufe der Jahre die meisten Upgrade mitmachen, ohne das es so teuer geworden wäre wie ein Neukauf. Weiterlesen »

Allgemein 38 Kommentare 8. Januar 2013

Google: aus Suchmaschine wird Findmaschine

Ist Google Gott?

Ist Google Gott?

Zunächst einmal allen Lesern ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2013. Nach ein paar offline-Tagen geht es nun mit altem Schwung ins neue Jahr. Meine guten Vorsätze für diesen Blog: kürzere Artikel, responsive Design, und Ausbau des Schwerpunktes Video-Seo. Aber vor allem wird uns Google natürlich weiterhin im Bann halten. Was wird 2013 bei Google bzw der Google-Suche passieren? Nach meiner Einschätzung ist ein grundlegender Wandel eingeläutet, dessen Konsequenzen viele noch gar nicht überblicken, und der uns in diesem Jahr so einiges an Umdenken abverlangen wird: Google wird sich von einer „Suchmaschine“ immer mehr in Richtung „Findmaschine“ entwickeln. Weiterlesen »

Allgemein 41 Kommentare 3. Januar 2013

Frohes Fest – wünscht Google, und ich auch :-)

Frohe Weihnachten (Doodle)

Frohe Weihnachten (Doodle)

Ein Frohes Weihnachtsfest wünscht Google mit einem Doodle. Es ist weder interaktiv noch eine Animation. Es ist eher schlicht, aber dennoch schön, finde ich. Es wirkt ein wenig so, als sei eine Spielzeug-Armee auf dem Weg ins Googleland. Mich erinnert es irgendwie an das „Little-Nemo-Doodle“. Wie immer habe ich das Doodle in einem Video mit Musik untermalt. Außerdem zeige ich noch eine Reihe schöner Weihnachtsbriefmarken. Kurz: der ganze Blogartikel besteht eigentlich nur aus Bildern und Videos :-) All denen, die mal wieder nicht bis zum Ende lesen, wünsche ich Frohe Weihnachten und ein paar ruhige und besinnliche Tage. Weiterlesen »

Allgemein 10 Kommentare 23. Dezember 2012

Blog-Statistik 2012 – Besucher, Einnahmen, etc…

tagseoblog 2012

tagseoblog 2012

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen, und bevor alle in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub aufbrechen, möchte ich noch einmal danken. Danke für ein wirklich bewegtes Jahr 2012 mit vielen spannenden und anregenden Diskussionen hier im Blog. Erfolg ist bekanntlich relativ, aber ich bin echt froh über die Entwicklung dieses Blogs. Schon seit einiger Zeit fallen die Blogstatistiken immer hinter runter, keine Zeit, es gibt wichtigeres. Aber heute möchte ich noch einmal das Jahr aus Blogsicht anschauen und allen Interessierten die Zahlen dieses Blogs präsentieren. Weiterlesen »

Allgemein 29 Kommentare 21. Dezember 2012

Google ehrt Grimms Märchen mit interaktivem Doodle

Grimm s Fairy Tales (Doodle)

Grimm s Fairy Tales (Doodle)

Jacob und Wilhelm Grimm (Gebrüder Grimm) waren deutsche Gelehrte, Sprachforscher, und Schriftsteller. Und sie waren Sammler – Sammler von volkstümlichen Geschichten. Ihre erste Sammlung deutscher Märchen wurde vor 200 Jahren (1812) unter dem Titel „Kinder- und Hausmärchen“ veröffentlicht. Er umfasste insgesamt 86 Märchen. Wilhelm Grimm entwickelte einen einheitlichen Erzählstil, der bis heute als typisch für Märchen gilt. Fast alle Märchen beginnen mit „Es war einmal …“ – und fast alle enden mit „und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heut.“ :-)  Bald wurde der Band auch „Grimms Märchen“ genannt. Die Sammlung war für Kinder gedacht, und die Geschichten waren reichhaltig illustriert. Weiterlesen »

Allgemein 31 Kommentare 19. Dezember 2012

Neue Bing-Bildersuche klaut ungefragt Bilder!

Neue Bing-Bildersuche Fail

Neue Bing-Bildersuche Fail

Ok, die Überschrift ist drastisch. Aber ich ärgere mich wirklich über das, was Bing gestern im Blog angekündigt hat: in Zukunft kann man die Bilder, die die vermeintliche Suchmaschine den Benutzer anzeigt, in einer eigenen Anwendung anschauen, „ohne das man den ganzen Krempel der Website erst laden muss„! Im Klartext: Bing zeigt in Zukunft die Bilder einer Website (fast) ohne Bezug zu der Website, von der das Bild stammt – und zwar auf Wunsch in voller Größe auf der Bing-Seite. Das ist für mich nichts anderes als dreistes Klauen der Bilder. Bing sagt, dass die User so nicht Zeit vergeuden bräuchten. Hallo!? Nach der Instagram-Unverschämtheit, einfach die Nutzerbilder ungefragt verkaufen zu wollen, bei der man inzwischen wohl zurückrudert, zeigt sich einmal mehr, dass die Internet-Konzerne immer dreister werden. Das Urheberrecht muss dringend reformiert werden! Weiterlesen »

Allgemein 48 Kommentare 19. Dezember 2012

Was zeigt das Wassily Kandinsky Doodle?

Wassily Kandinsky Doodle

Wassily Kandinsky Doodle

[Update: genau dieses Doodle zeigt Google auch am 16. Dezember 2014, siehe „Wassily Kandinsky Doodle (2014)] Google ehrt den weltberühmten Künstler Wassily Kandinsky mit einen abstrakten Doodle. Aber: was sich die Doodle-Zeichner da ausgedacht haben, ist im Grunde genommen falsch. Denn Kandinsy war der Vorreiter der abstrakten Malerei. Aber im Doodle kann man natürlich, so wie üblich, das Google-Logo identifizieren. Damit suggeriert Google, als würden in den Kandinsky Bildern „geheime Botschaften“ verschlüsselt sein. So wie eben die Google-Buchstaben. Aber das ist bei Kandinsky eben nicht der Fall. Abstrakt bedeutet: losgelöst von jeder Gegenständlichkeit, die aus der erfahrenen oder gesehen Welt entstammt.

Weiterlesen »

Allgemein 13 Kommentare 3. Dezember 2012

Doodle zum 410. Geburtstag von Otto von Guericke

Otto von Guericke Doodle

Otto von Guericke Doodle

[Aktuell: George Boole Google Doodle] … Otto von Guericke war ein typischer Barock-Gelehrter – ein wohlhabender Hans-Dampf-Wissenschaftler in allen Gassen. Er lebte im 17. Jahrhundert und ist vor allem für seine Erforschungen zum Thema „Vakuum“ berühmt geworden. Davor stand allerdings zunächst einmal die Luftpumpe, die von Guericke 1649 entwickelte. Er gilt außerdem als ein Wegbereiter der Meteorologie, da er als einer der ersten ein Barometer (Gerät zur Bestimmung des Luftdrucks) einsetzte. 1660 hatte er damit ein Unwetter vorhergesagt, dass dann auch tatsächlich eintraf. :-) Google ehr den 410. Geburtstag von Otto von Guericke mit einem Doodle auf der Startseite.  Weiterlesen »

Allgemein 5 Kommentare 20. November 2012

Dracula-Doodle für Bram Stoker

Dracula Doodle für Bram Stoker

Dracula Doodle für Bram Stoker

[Siehe auch: Google ehrt Karl Landseiner, Entdecker der Blutgruppen] … Das Google Logo ist heute mit Blut geschrieben. Grund ist der 165. Geburtstag von Bram Stoker. Google ehrt den irischen Schriftsteller mit einem gruseligen Dracula-Doodle auf der Startseite. Abraham „Bram“ Stoker wurde am 8. November 1847 nahe Dublin, Irland geboren – heute vor 165. Jahren. Mit seiner Version des „Dracula“ wurde Bram Stoker weltberühmt. Die Doodle-Designer haben sowieso einen Hang zum morbiden Gothik, unten weitere Beispiele dafür.

Weiterlesen »

Allgemein 15 Kommentare 7. November 2012

Google wünscht Happy Halloween!

Happy Halloween Doodle

Happy Halloween Doodle

Wie in jedem Jahr zeigt Google auch 2012 ein Halloween-Doodle. Scary, funny, entertaining, sogar interaktive und mit Animation – eben amerikanisch :-). Halloween ist die zusammengezogene Form von „All Hallows Eve(ening)„, was soviel bedeutet wir „Der Abend vor All Hallows„. All Hallows wiederum ist der englische Name von „Allerheiligen“, und dieses christliche Fest feiert man traditionell am 1. November. Der Abend zuvor ist demzufolge am 31. Oktober – eben Halloween. Das Fest gelangte Anfang des 19. Jahrhunderts mit irischen Auswanderern nach Amerika. Dort breitete es sich aufgrund seiner grobschlächtigen Bräuche sehr schnell aus. Und in den 1990er Jahren schwappte die Welle dann schließlich wieder nach Europa, insbesondere Deutschland zurück. Weiterlesen »

Allgemein 16 Kommentare 30. Oktober 2012

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll