Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

TagSeoBlog wieder clean – neuer Mischblog medialkultur.de

medialkultur - neuer Mischblog

medialkultur - neuer Mischblog

Der tagSeoBlog ist ab sofort wieder ein sauberer SEO-Blog. Der Fokus ist und bleibt bei Bilder-, Video- und Ereignis-Optimierung. Alles andere, das mich so umtreibt, wird ab sofort ausgelagert. Der neue Blog „medialkultur“ fokussiert sich auf alles, was mich so interessiert. Er wird ein Mischblog, mal sehen, ob das gut geht ;-) Ich danke Euch für die zahlreichen Kommentare und Hinweise, mit denen ihr mir bei dieser Frage sehr geholfen habt. Es waren auch einige dabei, die die Mischung hier gerne gesehen hätten. Vielleicht schaut ihr mal bei medialkultur vorbei. Den ersten Artikel gibt es heute Abend. Für morgen habe ich mir schon ein „Schmankerl“ ausgedacht.

Ich habe die „themenfremden“ Artikel einfach in den neuen Blog hinüber kopiert, inklusive Kommentare. Falls das irgendjemandem nicht Recht ist, so bitte ich um kurzen Hinweis – ich lösche ihn dann (den Kommentar, nicht den Autoren). Es hat zwei Gründe, weshalb ich die Artikel verschoben habe: zum einen ist es dort natürlich ein guter Anschub. Der Googlebot hat sofort etwas zu lesen und freut sich. Er kann auch sofort damit anfangen, dem Blog „ein Gesicht zu geben“, d.h. ihn inhaltlich einzusortieren.Durch die Weiterleitungen (die ich heute noch anlegen muss), wird auch sofort etwas Linkjuice rübergeschoben, was hoffentlich auch seine Wirkung haben wird.

Zum anderen wird dieser Blog damit „sauberer“ – nicht nur für die Leser, sondern auch für Google und Co. Der tagSeoBlog ist nun wieder ein reiner Fachblog. Ich bin mal gespannt, ob sich dieser Effekt bei Google irgendwie bemerkbar macht. Immerhin habe ich elf vollkommen themen-irrelvante Artikel verschoben. Das Profil des tagSeoBlog sollte damit bei Google erheblich geschärft werden. Mal beobachten, wo sich der Blog zum Beispiel bei „Seo-Blog“ einreiht (zur Zeit Pos. 26). „Seo durch Seiten-Reduktion“ quasi…

Ansonsten werde ich ihn SEO-technisch in den nächsten Tagen nur in ein paar Blog-Kataloge eintragen, einen Wong-Bookmark setzen und abwarten.

Da ich nun zwar zwei Blogs, aber nicht mehr Zeit habe, bedeutet das auch, dass die Blog-Frequenz hier voraussichtlich etwa zurückgehen wird. Ich werde vermutlich nicht mehr alle zwei Tage (im Schnitt), sondern nur noch alle drei oder vier Tage einen Artikel hier veröffentlichen. In Zukunft werde ich mal hier oder mal dort mehr bloggen, je nachdem , wonach mir der Sinn ist. Ich bin selber gespannt…

Hier der „Startartikel“ bei medialkultur: „Neuer Blog über Internet, Medien und Kultur: medialkultur.de

Update: Und hier gleich der zweite Artikel: „WM 2010: Fussball-Nationalmannschaft als Simpsons – free Wallpaper

Medialkultur - neuer Blog über Internet, Medien und Kultur

Medialkultur - neuer Blog über Internet, Medien und Kultur

Kategorie: Allgemein   Autor: Martin Mißfeldt

8 Kommentare zu "TagSeoBlog wieder clean – neuer Mischblog medialkultur.de"

  1. Ivan

    Wow, dass ging aber schnell. Gestern Domains registriert und heute schon mit einem neuen Blog inkl. 12 Artikel am Start ;)

  2. tagSeoBlog

    @Ivan: ja, bin selber überrascht. Ich habe einen Fehler gemacht: als ich die 11 Artikel rübergeschoben habe, wollte ich die Bildpositionen in den Artikeln ändern. Erst bei 4. oder 5. ist mir dann aufgefallen, dass ich Dussel beim Speichern ja massenhaft Pings raushaue. Da es so schneller als geplant öffentlich wurde, hab ich schnell zwei Postings hier und dort geschrieben. Naja, nun rollt der Schlitten…

  3. XAVA

    Hallo tagSeoBlog,
    das ging ja schnell unter „Seo Blog“ bei Google schon auf Rang 7. Ich finde es äußerst interessant was für ein Boosting das Rausnehmen von 12 SEO irrelevanten Artikel bewirkt hat.
    lg Dan

  4. tagSeoBlog

    @Xava: ibei mir nicht ? Ich seh diesen Blog bei „Seo Blog“ aktuell auf Rank 21. Kann aber sein, dass ich in einen „Hüpf-Loop“ hineingekommen bin. Das habe ich schon mehrfach gehabt, so, als wenn Google mal testen will, ob dieser Blog für Seite 1 geeignet ist.
    Es kann aber auch sein, dass ich mal kurzfristig auf Rank 7 gesprungen bin, weil ich gerade keinen Artikel in den Universal-Search vorne habe. Sonst sind fast immer die Artikel dieses Blogs in der Blog-Blended-Search vorne dabei.
    Danke für die Beobachtung :-)

  5. Putzlowitsch

    Hmmm, bei Seo-Blog (mit Bindestrich) und safe=strict sehe ich den TagSEOBlog auf Platz 7. Irgendwie bekommt man das schon hingebogen :-)

  6. D-Imago

    Fleißig, fleißig ;-)
    Da nutze ich mal die Gelegenheit und wünsche Dir einen erfolgreichen Start den neuen Blogs!
    Auch wenn das Tagseoblog heute unter den genannten Suchbegriffen wieder etwas abgefallen ist.

  7. Annette Hahn

    Ich wünsche Dir viel Erfolg mit den neuen Blogs- das Tempo ist jedenfalls bemerkenswert.

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Kategorien

Blogroll