Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button

Wie funktioniert das YouTube Video Thumbnail (Preview)?

youTube Video-Thumbnail bestimmen

youTube Video-Thumbnail bestimmen

Wie funktioniert die Auswahl der youTube-Video-Thumbnails? Ist es zufällig? Kann man das Preview-Bild, dass bei youTube-Listen angezeigt wird, selber verändern? Ich hatte vor zwei Jahren eine Methode beschrieben, wie das (damals) klappte: demnach konnte man einen Timer benutzen, um die drei von youTube angebotenen Video-Thumbnails ablesen zu können. Anschließend konnte man im Video an genau diesen drei Stellen ein selbst-gewähltes Preview-Bild einbauen, die dann auch angezeigt wurden, wenn man das Video erneut (ohne timer) hochgeladen hatte. Nun habe ich diesen Methode erneut getestet. Und leider: es geht nicht mehr. Im Folgenden der Versuchsaufbau und die Ergebnisse. Vielleicht hat ja jemand eine andere Idee?

Video-Thumbnail bei youTube auswählen

Vorab: Wenn man ein bevorzugter youTube-Partner ist, dann erhält man auch die Möglichkeit, ein eigens vorbereitetes Bild als Preview-Bild hochzuladen. Aber das trifft nur bei den wenigsten zu. Normalerweise ist es so: wenn man ein Video bei youTube hochlädt, werden nach der Verarbeitung drei Thumbnails angeboten. Man erreicht diese Auswahl, wenn man unter „Video-Manager“ bei dem betreffenden Video auf „Bearbeiten“ klickt. YouTube hat die Oberflächen dieser Seite überarbeitet. Ich finde es nun besser als vorher.

YouTube Video Thumbnail - 1 von 3 auswählen

YouTube Video Thumbnail - 1 von 3 auswählen

Man erkennt die drei Video-Thumbnails. Das mittlere ist standard-mäßig nach dem Upload ausgewählt. Man kann aber auch eines der beiden alternativen Thumbnails als zukünftiges Preview-Bild auswählen. Achtung: diese Änderung dauert eine Weile. Früher konnte das bis zu 24 Stunden dauern, inzwischen geht es innerhalb weniger Minuten. Aber etwas Geduld braucht man immer.

Was ist, wenn keines der drei Bilder wirklich geeignet ist?

Die Lösung, die lange Zeit geklappt hat, war die mit dem Timer, die ich hier beschrieben hatte. Aber die folgenden Test zeigen, dass es so nicht funktioniert. Da sich die Methode herumgesprochen hatte, haben die youTube-Programmierer leider den Timecode unterhalb der Thumbnails ausgeblendet. Und sie haben an dem Algorithmus, der die Thumbnails generiert, etwas verändert. Naja, nützt nichts. Im Folgenden der Test:

Der Thumbnail-Timer-Test

Ich habe eine Reihe von Videos gebaut, die allesamt genau 10 Sekunden lang sind. Es hätten auch 30 oder 90 Sekunden sein können. Entscheidend ist, dass sie eine identische Länge haben. Damit man die einzelnen Videos vergleichen konnte, habe ich eine Farbfläche  angelegt, die sich von links nach rechts ins Bild schiebt. So konnte man die abgespielte Zeit der Preview-Bilder exakt vergleichen. Hier eines der Videos:

Falls es jemanden interessiert, hier die hier benutzten Test-Videos: [1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8]. (Es sind noch mehr, die aber die Ergebnisse nur bestätigten.)

Ich habe in jedem Video eine Veränderung vorgenommen:

  1. Video 1: orange Fläche, mit Raster und Timer, ohne Musik
  2. Video 2: blaue Fläche, mit Raster und Timer, ohne Musik
  3. Video 3: orange Fläche, mit Raster und Timer, ohne Musik, mit Text
  4. Video 4: orange Fläche, ohne Raster und Timer, ohne Musik
  5. Video 5: orange Fläche, ohne Raster, ohne Timer, ohne Musik
  6. Video 6: orange Fläche, ohne Raster, ohne Timer, mit Musik
  7. Video 7: Mona-Lisa, ohne Raster, mit Timer, ohne Musik
  8. Video 8: Mona Lisa, ohne Raster, ohne Timer, mit Musik

Das Ergebnis

Dann habe ich die Thumbnails der acht Videos verglichen. Bei Video 1 sieht es so aus:

Youtube Video Thumbnail auswählen (Test1)

Youtube Video Thumbnail auswählen (Test1)

Interessant wird es, wenn man die Thumbnail-Bilder in einer Tabelle miteinander vergleicht:

YouTube Video Thumbnails selber festlegen?  Geht nicht (mehr)!

YouTube Video Thumbnails selber festlegen? Geht nicht (mehr)!

Um das Ganze zu verifizieren, habe ich noch eine Kopie des ersten Videos auf einem anderen Kanal hochgeladen. Beim Vergleich der Thumbnails erkennt man, dass sie identisch sind:

Identische Video auf einem anderen Kanal -> gleiche Thumnails

Identische Video auf einem anderen Kanal -> gleiche Thumnails

Fazit: youTube Thumnails lassen sich (fast) NICHT vorher berechnen

Auf Grundlage dieses Tests kann man folgendes festhalten:

  • Identische Videos habe die gleichen Thumbnails. (Es ist also kein Zufallsgenarator am Werk).
  • Sobald sich die visuelle Information in einem Video verändert, verändern sich auch die drei Thumbnails. (!!!)
  • Bei geringer Veränderung kann es sein, das ein oder zwei Thumbnails übereinstimmen.
  • Je größer die Veränderung, desto unwahrscheinlicher ist es, dass zwei identischen Thumbnail-Frames gewählt werden.
  • Die Farbe scheint bei der youTube-Auswertung keine Rolle zu spielen.
  • Musik und Sound scheint bei der Thumbnail-Auswertung ebenfalls keine Rolle zu spielen.
youTube Video Preview

youTube Video Preview

Also: Es gibt zwar im Prinzip erkennbare Muster und Prinzipien, aber das nützt leider nichts. Denn da youTube keine Frame-Zahlen mehr anzeigt, ist man im auf einen eingebauten Timer zu Feststellung der Framenummern angewiesen, wenn man gezielt ein einzelnes Bild als Preview-Bild einbauen möchte. Wenn man allerdings den Timer weglässt, verändert sich dadruch die visuelle Info des Videos so stark, dass deswegen andere Thumbnails gewählt werden. Mist!

Also, was tun, um Thumbnails selber festzulegen?

Geld verdienen mit youTube Videos

Geld verdienen mit youTube Videos

Langer Rede, kurzer Sinn: ich würde es eher mit Trial and Error versuchen. Also: Video hochladen, Thumbnails prüfen. Falls ungeeignet, Videolänge leicht verändern (eine Sekunde mehr oder weniger, und dann das Ganze erneut. So lange, bis ein Thumbnail passt. Damit man die Abonennten damit nicht nervt, sollte man das im Privaten Modus machen, oder einen zweiten Testkanal haben.

Aber vielleicht hat ja noch jemand anderes eine Idee, wie man das youTube-Thumbnail selber bestimmen kann?

Weiterlesen…

youTube Video Preview Thumbnail selber bestimmen!?

youTube Video Preview Thumbnail selber bestimmen!?

Kategorie: youtube   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung ... (oder auch nicht)

Werbebanner buchen? Einfach nachfragen ...

10 Kommentare zu "Wie funktioniert das YouTube Video Thumbnail (Preview)?"

  1. Thomas Wagner

    Konnte man nicht als User mit aktivem adSense-Konto ein seperates Bild hochladen? Oder geht das auch nicht mehr?

  2. Thomas Wagner

    Gerade noch das gefunden… Vielleicht hilft es…
    http://www.youtube.com/watch?v=0efQOgy0CuU

  3. GregorM.

    @ Thomas Wagner

    Als ich vor 2 Monaten nach Custom Thumbnails gesucht habe bin ich auch auf diesen „Hund“ gestoßen ;-)
    In den Kommentaren habe ich dann später aber gelesen, dass es mittlerweile nicht mehr so gut funktioniert, weshalb ich es dann gelassen habe…

    grüße

  4. Gordon

    Hi,

    das ist Mist. Ich habe mich schon so oft geärgert das auf allen 3 angebotenen Thumbnails nicht wirklich das zu erkennen ist was das Video eigentlich beinhaltet.
    Da die Videos aber meist weit über 100 MB haben werde ich es mir nicht antun das Teil 3 mal hochzuladen… was jedesmal Ewigkeiten dauert.
    Schade das YouTube nicht wenigstens 10 Thumbnails zur Vorschau gibt. Dann hätte man wenigstens mehr Glück das ein vernünftiges dabei ist. :(

  5. Napo

    Finde es auch ätzend, dass man nur diese drei zur Auswahl bekommt und ja, die sehen oft einfach nicht ansprechend genug aus. Aber ich habe gerade erst ein Video angeklickt, da kam das Thumbnail gar nicht im Video vor!!!

    Frech!

  6. Fabsen

    Hey Leute man kann leider echt nur die drei möglichkeiten verwenden die einem vorgegeben werden außer man ist YOUTUBE PARTNER (die große Partnerschaft),dann hat man mehrere Funktionen wie ein eigenes Tumbnail Bild hochladen!

    Hoffe ich konnte euch helfen =)

    LG Fabsen

  7. Fritz

    also ich bin kein YouTube Partner und kann problemlos ein eigens Bild hochladen als Thumbnail.
    Sollten die mich zum Partner gemacht haben ohne dass ich das bemerkt habe?

Einen Kommentar hinterlassen

: (*erforderlich)
Btw: Wenn der Name ein Keyword ist, führt das unverzüglich und ungelesen zur Löschung!

: (*erforderlich)

:
Btw: Wenn die URL "test" oder "vergleich" oder "24" enthält oder auf eine Produkt-Unterseite zielt, führt das unverzüglich und ungelesen zur Löschung!

Bitte löse diese Aufgabe (Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pingbacks

  1. […] Here my original german version of this article. […]

  2. […] kann man das Thumbnail eines Videos nicht beeinflussen (siehe “Wie funktioniert das YouTube Video Thumbnail (Preview)?“). Obwohl dieses Preview-Bild natürlich einen Einfluss auf das youTube-Ranking hat. Denn die […]

  3. […] Videos eine besondere Bedeutung zu. Ich habe da schon oft drüber geschrieben, sieh z.B. hier: Wie funktioniert das YouTube Video Thumbnail (Preview)? Normalerweise werden aus dem Video drei zufällig erzeugte Thumbnails angeboten, von denen man […]

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll