Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button

Biete Seo-Consulting: Bilder-Seo als Dienstleistung

Seo Consulting für Bilder

Seo Consulting für Bilder

Im Zuge der fortlaufenden Entwicklung der Suchmaschinen, insbesondere Google, diversifiziert sich die SEO-Branche immer stärker. Da Suchmaschinenoptimierung zugleich (auch dank vieler guter SEO-Blogs) immer mehr zum Allgemeingut wird, sind zunehmend Spezialkenntnisse erforderlich, um sich in den SERPs von den Mitbewerbern absetzen zu können. Ein wichtiger Bereich ist dabei die Optimierung von Bildern, insbesondere für die Universal-Search von Google. Ab sofort biete ich Bilder-SEO auch als Dienstleistung an.

Bilder-SEO-Consulting

Anders gesagt: ab sofort bin ich ein „Seo-Consultant„. Mein Leistungsspektrum bezieht sich auf die Google Bildersuche und die Universal-Search Integration von Bildern bei Google. Das „Consulting-Paket“ umfasst:

  • Analyse des Status-Quo (Bildersuche und Universal-Search)
  • Bericht über empfehlenswerte SEO-Maßnahmen (kurzfristige, mittelfristige und langfristige Möglichkeiten)
  • Begleitung der SEO-Maßnahmen und Auswertung, gg. Anpassung der Optimierung

Ein Hauptproblem ist, dass die Bildersuche sehr träge ist (im Vergleich zur organischen Suche). Wie sich die Zusammenarbeit mit den Kunden praktisch darstellt, weiß ich noch nicht. Hierfür werden sich sicherlich geeignete Wege finden. Was ich nicht machen werde, ist an Quellcodes rumschrauben.

Bilder optimieren für Google

Bilder optimieren für Google

Im Rahmen meiner Firma DUPLICON biete ich schon seit 2002 Dienstleistungen an, bislang vorwiegend in den Bereichen „Vermittlung von Kunst und Kultur in digitalen Medien“ sowie „Trickfilm-Animation„. Besonders in der Schnittmenge waren meine Kompetenzen dabei gefragt. Da der Ausbau der Firma jedoch meinen künstlerischen Ambitionen widersprach, habe ich im Laufe der Jahre ein Netzwerk aufgebaut, mit dem ich auch größere Aufträge realisieren kann. Ich koordiniere dann als Projektleiter die beteiligten Firmen und Mitarbeiter.

Warum Bilder-SEO?

Mein Interesse an Bilder-SEO war zunächst rein privater Natur. Im Grunde ging es mir nur darum, meine Kunst und Malerei bei Google weit nach vorne zu bringen. Im Laufe der letzten drei Jahre habe ich im Bereich Bilder-SEO nun so viel Erfahrung gesammelt, dass es mir sinnvoll scheint, im DUPLICON-Kontext nun auch Suchmaschinenoptimierung von Bildern anzubieten.

Was bedeutet das für den tagSeoBlog?

Auch wenn ich Bilder-SEO nun als Dienstleistung anbiete, so werde ich hier am Blog-Konzept nichts ändern. Natürlich bleibt der Artikel „Bilder optimieren für die Google Bildersuche“ öffentlich. Wer hier regelmäßig liest, kann die Basics des Bilder-SEO auch selber erledigen. Es ist nicht mein Interesse, mich an Basiswissen zu bereichern.

Aber natürlich ist jede Website anders. Es gilt also bei einer SEO-Beauftragung, den jeweils besonderen Bedingungen gerecht zu werden. Nicht selten stecken Content-Management-Systeme hinter der Website – die Onpage-Optimierung der  Bilder ist oft alles andere als trivial. Außerdem spielen beim Bilder-SEO einige Offpage-Faktoren eine wichtige Rolle, die ich hier in allgemeiner Form (noch) gar nicht behandeln kann. Das ist von Site zu Site verschieden.

Also: der tagSeoBlog bleibt in seiner jetzigen Form bestehen.

Optimierung für youTube-Videos

Video optimieren für youTube

Video optimieren für youTube

Ein zweiter Schwerpunkt meines Consulting-Spektrums soll die Optimierung von Videos für youTube sein. Das Thema interessiert mich auch sehr, und durch meine Videos habe ich da inzwischen auch eine Menge gelernt. Ich kann aber nicht so recht einschätzen, wie groß da der Bedarf ist. Die Anfragen, die mich bislang erreicht haben, beziehen sich fast nur auf Bilder-SEO.

Wer also vorhat, ein aufwendiges Video zu produzieren, kann gerne auch anfragen, ob ich bei der Optimierung für youTube behilflich sein kann. Was bringt das beste Video, wenn es am Ende niemand sieht?

Wie teuer wird das Consulting?

Naja, da ich SEO-Consulting bislang nicht professionell angeboten habe, werde ich in den ersten 6 Monaten einen „Anfänger-Tagessatz“ von 500 EUR berechnen. Wer Interesse am Bilder-SEO-Consulting hat, und die eigenen Bilder bzw die Bildergalerie mal richtig anschieben möchte, erreicht mich unter info (at) duplicon punkt de oder unter Tel. 030 – 44 71 62 98. Ab 2011 werde ich die Preise „dem Markt“ anpassen.

Btw: Danke an Gretus und Consi von Seo-United, die heute angekündigt haben, dass sie mit Oxmo kooperieren und nun ebenfalls als Agentur auftreten (worunter werden sie eigentlich firmieren: „oxmo-United“?). Der Artikel „SEO-united.de goes Oxmo“ hat mir endlich den Tritt gegeben, Bilder-SEO endlich auch als Dienstleistung anzubieten.

Bilder-Seo Consulting

Bilder-Seo Consulting

Kategorie: Allgemein   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung von Karl Kratz:

33 Kommentare zu "Biete Seo-Consulting: Bilder-Seo als Dienstleistung"

  1. Thomas

    Da wünsche ich Dir viel Erfolg!

  2. Gretus

    Hallo Martin,

    gute Entscheidung, in Sachen Bildern kommt keiner an Dir vorbei…

    Grüße und viel Erfolg

    Gretus

  3. Mariusz

    Da wuensche ich auch ganz viel Erfolg und weiss als Blogleser, dass die Kunden nicht enttaeuscht sein werden.

    Eins wuerde ich aber schon mal vorraussagen: es gibt derzeit einen immer groesser werdende Nachfrage nach Video-Optimierung. Von daher schon mal keine schlechte Wahl getroffen ;)

    Nochmals alles Gute und meine Empfehlung!

  4. tagSeoBlog

    Danke Euch :-)

    @Mariusz: ja stimmt, Video-Optimierung ist auch ein Thema, dass immer stärker aufkommt. Aber während ich schon ein Reihe anderer Galerien für Bilder optimiert habe, fühle ich mich da sicherer als bei Video-SEO, bei dem ich nur Erfahrung mit meinen youTube-Kanälen und Videos habe – naja, sind immerhin vier ;-)

  5. Mirco

    Freut mich deine Entscheidung Martin. Wenn es um Bilder geht kommt echt keiner an dir vorbei :-) Nur bei Kunden die schnell Ergebnissse haben wollen wird es bestimmt etwas schwierig zu erklären oder? Universal braucht schließlich einige Zeit. Auf jedenfall wünsch ich dir alles Gut und viel Erfolg!

  6. tagSeoBlog

    @Mirco: „schwierig zu erklären…“ – genau, deshalb mach ich ja auch SEO-Consulting und nicht nur SEO ;-) Danke

  7. Dennis

    Hi Martin! Na, es war ja nur eine Frage der Zeit bist der „King of Pix-SEO“ das Hobby zum Beruf macht. In diesem Sinne… Gute Entscheidung und viel Erfolg! :)

  8. Christian

    Eine gute Entscheidung. Ich denke dass im Bereich Bilder-SEO noch eine Menge Musik drin ist.

  9. Putzlowitsch

    Das ist das Ende meiner Obst- und Gemüsebilder. :-)

  10. Fil on the road

    Dann sag ich mal viel Erfolg und drücke die Daumen….und wenn Du mal Unterstützung zum Thema VIDEO-SEO brauchst – gerade bei selbstgehosteten Videos – dann sag Bescheid. Helfe gerne.

  11. Tina

    Glückwunsch zu dieser Entscheidung, Martin. Ich denke, dass ist genau der richtige und konsequente Schritt, auf den ich bereits länger wartete. ;-)

    Liebe Grüße
    Tina

  12. SEOnaut

    Von wegen Sommerloch. Die Szene formiert sich. Das ist ja mal spannend. Du als Consult, SEO United mit OXMO. Ich liebe es, wenn ordentlich Bewegung in die Suppe kommt. Viel Glück mein Guter.

  13. Marco

    Auch ich drücke Dir die Daumen, richtige Entscheidung! Denke das ich die ein oder andere Anfrage mal weiterleiten werde und bin gespannt auf die Ergebnisse :)

  14. tagSeoBlog

    Danke :-)

    @Putzlowitsch: hoffentlich werde ich nicht von einem Obst- und Gemüse-Händler engagiert, sonst gibts ne Schlacht ;-)

    @Fil: Danke. Mal sehen, ich denke ich werde das Thema Video-SEO ausbauen…

  15. Carsten

    Hi,
    auch von mir viel Erfolg. Ich verfolge den Tagseoblog nun schon seit einiger Zeit und finde Bilder SEO sehr interessant. Muss mir nochmal die Basics genauer anschauen…aber so oder so eine schöne Nische und nun auch passend besetzt.
    Viel Erfolg,
    Carsten

  16. Putzlowitsch

    Hmmmm, da fällt mir noch was ganz anderes ein…

    Ich könnte ja die gut platzierten Bilder verkaufen und wenn der Käufer sie dann 1:1 verwendet, beerben sie mein Bild und nehmen statt dessen den Platz an der Bildersuche-Sonne ein.

    Was sonst bei der normalen Suche ja eher nicht geht, ich kann die gute Position praktisch direkt verkaufen.

  17. Marcel

    Hi Martin,
    auch alles Gute und viel Erfolg von uns! Jetzt gibt´s endlich eine offizielle Anlaufstelle auf Bilder-SEO spezialisiert, der Markt schreit danach ;-)

  18. Andi Licious

    Aloha,
    gute Schritt & hoffentlich auf viele gut und schnell zahlende Kunden! :)

    Cheers, Andi

  19. FRank

    Viel Erfolg – konsequent ;-)
    Ich hoffe nur, dass Du uns weiter in Deinem Blog teilhaben lässt.
    Beste Grüße von der Ostsee – FRank

  20. tagSeoBlog

    Nochmals Danke.
    Ich bin für 5 Tage offline, kann also auch keine Kommentare freischalten. Mache ich dann alles am Sonntag abend. Gruß, Martin

  21. Mirco

    @Putzlowitsch

    Auch eine Strategie. Willst du denen die Postion dann verkaufen und einen Link auf der Landingpage setzten?

  22. Putzlowitsch

    @Mirco
    Nein, ich Verkaufe das Bild, welches dann auf der Seite des Käufers 1:1 (also als Byte-identische Kopie) verwendet wird. Nach relativ kurzer Zeit wird diese Kopie dann mein Bild an der Position in der Bildersuche ersetzen. Der Link führt dann zur Seite des Käufers.

  23. Malte Landwehr

    Du und Bilder-SEO? Das darfst du doch erst anbieten wenn du in der Bildersuche für das Keyword „Bildersuche“ konstant auf der 1 rankst ;-)

    Viel Erfolg Martin!

  24. Vera

    Interessant. Ich wünsche dir viel Erfolg dabei.

  25. Sandra

    Eine schöne Art und Weise digital und analog zu verbinden. Bei der Synthese deiner beiden Leidenschaften wünsche ich Dir viel Erfolg!

  26. Dallmeier

    Ein sehr informativer Beitrag bezüglich SEO. Zwar habe ich immer auf „sprechende URLs“ und „sprechende Bilder“ geachtet. Doch diese auch dahingehend zu optimieren, dass dies ein Wettbewerbsvorteil ist, war mir neu. Man lernt nie aus :)

  27. Benjamin

    Ich bräuchte ja auch irgendwie einmal Hilfe meine Bilder in die Bilder-Suche zu bekommen, aber 500 € Tagessatz bei 6 Monaten Laufzeit? Da werde ich ja arm. :D

  28. tagSeoBlog

    @Benjamin: ich werde mich mit Sicherheit 6 Monate lang ununterbrochen mit einem Projekt (in Sachen Bilder-Optimierung) beschäftigen. In den meisten Fällen geht es um einen oder zwei Tage Arbeit – und dann ist erst mal ein paar Monate Pause, damit sich meine Optimierungsvorschläge auch entfalten können. Und dann sind wiedre ein oder zwei Tage sinnvoll, um die Feinheiten zu justieren. So zumindest bei kleineren Projekten bzw. Galerien…

  29. venturecapital

    Das Thema ‚Bilder‘ im Zusammenhang mit SEO ist für mich neu. Danke für diesen interessanten Artikel, der einen komplexen Sachverhalt dem Leser einfach und unterhaltsam erklärt!

  30. Carsten Todt

    Das Thema Seo mit Bildern ist heutzutage sicher noch für so manchen sehr neu. Ich kann die Ausführungen vom tagseoblog aber wärmstens empfehlen. Ich lese diesen Blog immer wieder gern und freue mich auch über die interessanten Inhalte.

Einen Kommentar hinterlassen

: (*erforderlich, Keyword- Name = URL-Löschung)

: (*erforderlich)

:

Bitte löse diese Aufgabe (Spam-Schutz): * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Pingbacks

  1. […] den Tatendrang der United Jungs hat sich Martin Mißfeldt aufgerafft und bietet ab sofort offiziell Bilder Seo als Dienstleistung an. Cool. Ich wünsche Martin viel Glück und Erfolg mit seinem neuen Seo Consulting Job. […]

  2. […] Bilder-SEO als Dienstleistung […]

  3. […] Wer nach dieser Sendung noch immer Fragen zum Thema hat, Martin kann auch beauftragt werden! SEO für Bilder. […]

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll