Verzögerungen im Ranking nach Seo-Maßnahmen

Google Freshness 2013

Google Freshness 2013

Ich betreibe mehrere Domains, und fast überall bemerke ich seit einigen Monaten, dass sich Seo-Maßnahmen nur noch sehr verzögert im Ranking auswirken. Ein Beispiel: ich erstelle eine neue Content-Seite, von der ich weiß, dass sie aufgrund geringer Konkurrenz in die Top-20 marschieren wird. Der Content ist gut und ausführlich, mit Bildern und einem ausgewähltem Video. Viel mehr, als andere Seiten zu dem Keyword (Erklärung) (kein Money-Key, sondern eher ein Nischen-Key) anbieten. Der Artikel ist nach wenigen Stunden tatsächlich von Google indexiert und mit einer Site-Abfrage zu finden. Doch leider: nichts passiert in den Serps – unter dem anvisierten Keyword findet sich der Artikel nicht mal in den Top100. Weiterlesen »

SEO Stuff 99 Kommentare 21. Februar 2013

Quo Vadis SEO?

Seo-Labyrinth ...

Seo-Labyrinth …

Irgendwie ist die Luft dünn geworden in der Seosphäre. Wenn man sich mal anschaut, in welcher Frequenz neue Seo-Themen verbloggt werden, dann beobachte ich seit geraumer Zeit einen erheblichen Rückgang. Man könnte auch sagen: die Seosphäre trocknet aus. Es ist vermutlich eine sehr pfiffige Google-Strategie, die dahinter steckt. Und ich kann nur anerkennen: das zieht. Wer heutzutage noch einen Seo-Blog betreibt, muss sich sehr genau überlegen, was denn eigentlich die Themen sind. Ich versuche mal eine kleine Analyse dessen, was ich in den vergangenen Woche so gelesen habe: Weiterlesen »

SEO Stuff 43 Kommentare 15. Februar 2013

Die wildesten Theorien für ein gutes Google-Ranking

Seo: gutes Google Ranking

Seo: gutes Google Ranking

Die Zeiten, in den sich ein Seo seiner Sache sicher sein konnte, sind Vergangenheit. Google hat seinen Algorithmus so verkomplexiziert, dass man keinerlei verifizierbare Aussagen über Rankingfaktoren mehr ziehen kann (siehe dazu bei Sistrix: „Aussagekraft von Korrelationsanalysen zu einzelnen Google-Rankingfaktoren„). Ob Social-Media, User-Verhalten oder Klickrate – Google baut immer mehr Faktoren in den Algo ein, die von außen nicht mehr messbar sind. Tests nützen nur noch im eigenen Umfeld, sind aber kaum noch verallgemeinerbar. Grundlage der Suchmaschinenoptimierung wird also zunehmend Erfahrung und Beobachtung. Das ist für alteingesessene Hasen natürlich erfreulich, kann aber kaum dazu beitragen, aus Seo eine verallgemeinerbare, seriöse Wissenschaft zu machen. Seo bleibt für Kunden ein Glücksspiel – und für Kritiker ein gefundenes Bashing-Menü.  Weiterlesen »

SEO Stuff 48 Kommentare 21. Januar 2013

Gute und schlechte nofollow-Links (!?)

Seo-Links - follow oder nofollow?

Seo-Links – follow oder nofollow?

Das Thema „nofollow“ ist ein wenig aus der Mode gekommen. Wenn ich das richtig überblicke, ist der letzte Stand der Diskussion folgender: Für ein ausgewogenes Linkprofil braucht man neben „follow-Links“, die den für Seo so wichtigen „Juice“ weitervererben, auch einen gewissen Anteil an „nofollow-Links“. Das ist natürlich, und ohne sie würde es zu sehr nach reinem „Seo-Linkaufbau“ aussehen – damit läge die Site im Dunstkreis des Pinguin. Über die „follow-Links wird sehr viel debattiert: statt Masse gilt seit einiger Zeit Klasse als Maß aller Dinge. Statt 500 spamige Links lieber nur ein oder zwei wirklich gute Links, lautet die Devise. Worüber aber recht wenig nachgedacht wird, ist die Frage: was ist mit den nofollow-Links? Gilt hier auch „Klasse statt Masse“? Gibt es gute und schlechte nofollow-Links? Weiterlesen »

SEO Stuff 35 Kommentare 18. Januar 2013

Schlechte Links, die ins Leere laufen, zählen nicht

John Müller (Google)

John Müller (Google)

Am vergangenen Freitag hat John Müller (Google Webmaster-Beauftragter) in einem interessanten Webmaster-Hangout zu einer Frage Stellung genommen, die mir in einem kurzen Blogpost erwähnenswert zu sein scheint. Es geht um „schlechte Links“, spamige Links, die einer Website seit dem Pinguin-Update schaden. Da man mit Hilfe solcher Links eine Website auch negative beeinflussen kann („Negative Seo„), hat Google vor einiger Zeit das Disavow-Tool zur Verfügung gestellt – damit kann man missliebige Links aktiv entwerten. Viele finden solche Links mit Hilfe der Webmaster-Tools. Aber muss man sich um alle „schlechten“ Links, die dort aufgelistet sind, kümmern? Weiterlesen »

SEO Stuff 20 Kommentare 14. Januar 2013

Exemplarischer Aufbau eines neuen Projektes

Startphase: brillen-sehhilfen.de

Startphase: Brille-kaufen.org

Zur Zeit steht bei vielen wieder das Thema „Wie baue ich ein neues Projekt auf?“ im Fokus. Eisy schreibt eine Serie über ein neues Affiliate-Projekt („Vom Anfang zum Umsatz“ oder so ;-) – allerdings die spannenden Teile nur im Premium-Bereich. Karl hat frei nach dem Motto: „Warum nicht das Schöne mit dem Nützlichen verbinden?“ ein heart-warming-Projekt für Seos gestartet. Da IDF*p*WDF in der Theorie so trocken ist, hat er einen Erotikshop als Beispiel gewählt (den ich nicht verlinke, um sein „linkless Outstanding“ nicht zu gefährden). Und da es nach dem Artikel „Wie projektiere ich eine neue Domain?“ viele Nachfragen bekommen habe, wie es dann weitergeht, schreibe ich einfach mal runter, woran ich gerade (u.a.) sitze … Weiterlesen »

SEO Stuff 65 Kommentare 13. Dezember 2012

Was bietet Onpage.org für Bilder? (case-study care.de) – Teil 5 von 8

Captain Onpage Review

Captain Onpage Review

Einige haben es vielleicht mitbekommen. Das neue Tool onpage.org hat eine Blog-Serie initiiert, bei dem es darum geht, die gemeinnützige Seite care.de zu analysieren. Ich bin gefragt worden, die Funktionen des onpage.org-Tools zu prüfen, die mit Bildern zu tun haben. Das mache ich natürlich gerne. Ein Hinweis vorab: ich habe für onpage.org einige Bilder / Grafiken erstellt. Der Captain Onpage, Prof. Serpino etc stammen aus meiner Feder. Ich bin insofern mit dem Laden verbandelt :-). Ich hoffe jedoch, dass ich mein Urteil über onpage.org fachlich plausibel herleiten kann, so dass nicht der Eindruck entsteht, ich würde das Tool unbegründet hochloben. Übrigens würde ich die Lektüre dieses Artikel auch empfehlen, wenn man nicht vorhat, sich mit dem onpage.org Tool zu beschäftigen. Denn man kann sicherlich noch einiges zum Thema Bilder-Seo erfahren. Weiterlesen »

SEO Stuff 18 Kommentare 5. Dezember 2012

Wie projektiert man eine neue Domain?

Neue Domain Roadmap

Neue Domain Roadmap

Dieser Artikel ist tatsächlich als Frage zu verstehen: wie projektiert man eine neue Domain? Und zwar möglichst effektiv! Ich weiß es natürlich nicht mit Sicherheit, sondern habe lediglich im Laufe der letzten Jahre eine Methode entwickelt und verfeinert, die sich in der Rückschau als geeignet erweist. Aber: selbstredend gibt es viele Wege, und ich würde mich freuen, wenn der eine oder die andere in den Kommentaren erläutert, was er oder sie anders und gegebenenfalls besser macht. Hier also mein Vorgehen: Weiterlesen »

SEO Stuff 88 Kommentare 27. November 2012

Ist Linkbuilding gleich Blackhat? Kritische Analyse der Google-Richtlinien

Linkbuilding

Linkbuilding

Im Zuge des Pinguin- und Panda-Updates hat Google eindrucksvoll unterstrichen, dass man gewillt ist, die eigenen „Qualitätsrichtlinien“ durchzusetzen. In dem Zusammenhang erinnere ich an die Blauen Briefe, die Google seit Anfang des Jahres verschickt. Beim Thema Suchmaschinenoptimierung kommt den Backlinks eine besondere Bedeutung zu. Backlinks sind nach wie vor von großer Bedeutung für die Positionen im Ranking. Aber aktives Setzen von Links zum Zwecke der Verbesserung bei der Suchmaschinenplatzierung ist laut Google nicht gestattet. Da frage ich mich nun: ist Linkbuilding prinzipiell Blackhat? Also ein Verstoß gegen Googles Vorgaben?

Weiterlesen »

SEO Stuff 34 Kommentare 6. November 2012

SeoDay Köln 2012 Recap

SeoDay 2012 Recap

SeoDay 2012 Recap

Ok, ein vier Tage altes Recap hat den Charme eine Zeitung, in der Fische eingewickelt waren. Aber was soll s. Im Folgenden einige scharf geschossene Fotos des SeoDay 2012 in Köln, garniert mit ein paar Anekdoten rund um die Protagonisten der Seosphäre. Los ging es am Vorabend mit einem konspirativen Essen: Mit Marco Janck, Karl Kratz und Martin Reinert war ich in einem brasilianischen Steakhouse essen, in dem das Fleisch so schnell auf den Teller geschnitten wurde, dass man mit dem essen gar nicht hinterher kam. Wir haben glänzende Ideen entwickelt, die ein gewaltiges Potential als Spaßbait hatten – so zumindest meine Sichtweise. Da Karl jedoch meint, dass man da etwas Großes draus machen könne, überlasse ich ihm gerne den Vortritt. (Karl: die Domain ist noch offen, also ran bitte, sonst hole ich mir die Nummer ;-) … Weiterlesen »

SEO Stuff 17 Kommentare 29. Oktober 2012

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Kategorien

Blogroll

Cookie Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies und zeigt interessenbezogene Werbung, um das Angebot wirtschaftlich zu betreiben und weiter zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite "Datenschutzhinweise".

Ok, einverstanden

Datenschutzhinweise öffnen