Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Negative Rankingfaktoren, Prinzip der „kritischen Hürde“

Content is King!?

Content is King!?

Content is King ist out – soviel ist klar. Genauer gesagt: Content reicht nicht, es muss guter Content sein. Aber was ist guter Content? Julian hat dazu einen Blogpost geschrieben: „Hast du qualitativ hochwertigen Content?„. Der Artikel mündet in den Fragen „Habe ich Platz 1 verdient? Was macht mein Mitbewerber, was ich nicht mache?„. Ich finde das sehr interessant (im Ansatz arbeite ich genauso), allerdings aus Seo-Sicht doch etwas zu kurz gedacht. Daher hier meine Antwort auf den Artikel. Weiterlesen »

SEO Stuff 45 Kommentare 4. Mai 2011

SEO-Campixx Recap: Vortrag, Fotos und noch 20 Kartenspiele…

Seo-Campixx 2011 Recap

Seo-Campixx 2011 Recap

Die Seo-Campixx 2011 war super. Soviel vorab. Herzlichen Dank an Marco und sein Team. Es hat nicht nur viel Spaß gemacht, sondern auch eine Menge gebracht. Im Folgenden die Folien zu meinem Vortrag (obwohl sie vermutlich nur denen etwas nützen, die anwesend waren, aber egal…). Außerdem möchte ich wie versprochen ein paar SEO-Kartenspiele verlosen. Zunächst, wie von einigen gewünscht, meine Slides. Sie sind vermutlich nicht so aussagekräftig. Das Ganze sollte ja in diesem Jahr kein Vortrag sein, sondern eher offen als Workshop. Naja, wie so oft habe ich dann doch die meiste Zeit gesabbelt… Weiterlesen »

SEO Stuff 51 Kommentare 15. März 2011

Ich stell um auf nofollow…

Nofollow! Warum?

Nofollow! Warum?

Der tagSeoBlog ist ab sofort ein nofollow-Blog. Soll heißen: die Kommentar URLs sind nun alle mit dem rel=“nofollow“ Attribut ausgezeichnet. Ich spüre jetzt schon den Sturm der Entrüstung, der mir schallend um die Ohren pfeifen wird. Aber nützt nichts – da muss ich jetzt durch. Wenn es etwas gibt, dass ich mir vorwerfe, dann, dass ich diesen Schritt nicht schon eher gemacht habe. Warum ich umstelle, möchte ich im folgenden begründen. Der Stein des Anstoßes war die Abstrafung von Seo-United. Auch wenn ich zugebe, dass weder bei Seo-United noch bei mir bislang irgendetwas Weltbewegendes passiert ist. Weiterlesen »

SEO Stuff 58 Kommentare 16. Februar 2011

Seo-United: Die Jungens meinen es ernst…

Seo Blog tot?

Seo Blog tot?

Erst dachte ich, es wäre ein Scherz. Aber als ich dann den entsprechenden Artikel bei Seo-United gelesen habe (siehe „For Sale„), wurde klar: die Jungens meinens Ernst. Sie wollen ihren Blog verkaufen. Warum? Offensichtlich hat Google den Seo-United-Blog abgestraft. Und zwar in Form einer PageRank-Kürzung von PR5 auf PR3. Und die versammelte Fachwelt reibt sich fragend die Augen: Na und? Seit gefühlten Jahrhunderten schwören Seos beim Barte ihrer Mutter, dass der pageRank unwichtig sei. Sind Gretus und Consi die letzten PR-Fanatisten? Warum wurde der Seo-United-Blog abgestraft? Und muss man deswegen gleich den Blog verkaufen? Da das Ganze vordergründig arg nach beleidigter Leberwurst riecht, scheue ich mich nicht, etwas plumpen Senf auf die Wurst zu schmieren ;-) Weiterlesen »

SEO Stuff 20 Kommentare 14. Februar 2011

Neuer Seo-Contest: KubaSeoTräume

KubaSeoTräume

KubaSeoTräume

[Aktuell: „Jahresendseo Contest Finale] Es ist mal wieder soweit: ein neuer Seo-Contest bricht sich Bahn. „KubaSeoTräume“ lautet das romantische Keyword, mit dem man bei Google alle anderen überfliegen soll. Als verspielter Ranking-Tester bin ich natürlich stets ein Freund niveauvoller Wettstreitigkeiten. Wie jedes mal werden wieder zahlreiche, unter anderem auch tendenziell eher schrottige Seiten ihr Glück versuchen. Immerhin winkt dem KubaSeoTräume-Sieger eine Reise nach Kuba (irgendwie logisch bei dem key). Bei der Beobachtung und Analyse steht dieses natürlich eine Frage im Fokus: Wird Google es schaffen, den Müll auszusortieren? Weiterlesen »

Allgemein,SEO Stuff 19 Kommentare 13. Februar 2011

Englische Seiten in deutschen Google-Ergebnissen

EN-Results in Google-DE

EN-Results in Google-DE

Zur Zeit geht irgendwas schief bei Google. Es hat vermutlich mit der angekündigten Algo-Änderung zu tun. Vielleicht filtert Google nun besser die Content-Farmen raus, aber dafür sind die deutschen Google-Ergebnisse für englische Seiten nun ein Scheunentor. Frank hat bei Seo-Scene einen Artikel geschrieben: „Google und das aktuelle Wikipedia-Problem„. Ich glaube allerdings nicht, dass die Sache mit den englischen Ergebnissen in den deutschen Suchergebnissen nicht ursächlich mit Wikipedia zusammenhängt. Ich denke eher, es ist ein Bug nein, eigentlich vermute ich, es ist gewollt – der bei einigen Keywords allerdings schon ziemlich lange existiert. Weiterlesen »

SEO Stuff 11 Kommentare 11. Februar 2011

Hiybbprqag !!! Bing benutzt Google, na und?

hiybbprqag ...

hiybbprqag ...

Für mich ist es jetzt schon das Seo-Wort des Jahres: hiybbprqag! Man muss es sich auf der Zunge zergehen lassen. Wer es noch nicht gelesen hat: Danny Sullivan hat sich die Nacht um die Ohren geschlagen und einen langen Artikel geschrieben. Darin deckt er auf, dass einige pfiffige Google-Programmierer nachweisen konnten, dass Bing die Google-Ergebnisse als Ranking-Signal für die eigene Suchmaschine benutzt. Was zunächst wie eine Enthüllungsstory daherkam, riecht nun doch inzwischen wie ein von Google lancierter PR-Gag. Warum die Story zuerst bei SearcheEngineLand lief und nicht bei Google, ist mir unklar. Aber, nüchtern betrachtet: was ist daran eigentlich so schlimm? Weiterlesen »

SEO Stuff 16 Kommentare 2. Februar 2011

SEO 2011: Über Seo-Fuzzis, Schleichwerber und Google-Qualität

SEO

SEO

Bloggergate war vorgestern. Was bleibt? Vor allem drei erschreckende Erkenntnisse: Erstens gibt es zahllose Gutgläubige, die die Google-Ergebnisse für „objekt“ und „per se qualitativ“ halten. Sogar in „top-Blogs“ hält sich dieser Irrglaube, den man dringend thematisieren sollte. Zweitens ist wieder einmal deutlich geworden, welch katastrophales Image SEO (Suchmaschienenoptimierung) hat. Von SEO-Fuzzis, Seo-Hanseln, Schleichwerbern und so weiter ist die Rede. Eine ganze „Seo-Industrie“ manipuliert die Google Ergebnisse. Es wird Zeit, das mal zu relativieren. Offenbar wissen die wenigsten, worüber sie herziehen. Und das ist die dritte Erkenntnis: wie schnell man innerhalb der Bloggosphere auch in Top-Blogs mit Halbwissen und Unwahrheiten Stimmung macht.“Anti-SEO-Kampagne„, „Rettet die Google Ergebnisse“ und dergleichen. Eieiei… Weiterlesen »

SEO Stuff 27 Kommentare 31. Januar 2011

Meine kleine Content-Farm – oder: was ist Qualität?

Matt Cutts sauer?

Matt Cutts sauer?

Matt Cutts ist sauer. Vermutlich. Denn seit einiger Zeit mehren sich die Stimmen, die die Qualität der Suchergebnisse von Google kritisch hinterfragen. Zu viel spammige Ergebnisse, meinen viele. Nun ist folgendes klar: das Schlimmste, was Google passieren kann, ist ein allgemeiner Vertrauensverlust in die Qualität der Suchergebnisse. Das weiß auch Mr. Antispam, und so hat Cutts seine Abteilung auf Vordermann gebracht und bläst zum Gegenangriff. In dem Aufsehen erregenden Artikel im Official Google Blog: Google search and search engine spam enthüllt er, dass Google den „document-level classifier“ redesigned und sogar schon gelauncht hat. Hui… Weiterlesen »

SEO Stuff 31 Kommentare 24. Januar 2011

Die Beziehung zwischen den Ranking-Faktoren

Google Rankingfaktoren

Google Rankingfaktoren

Rankingfaktoren sind hipp! Gerade hat Seomoz dazu aufgerufen, die 200 führenden SEO-Experten weltweit zu nominieren, mit deren Hilfe die ultimative „Alle Rankingfaktoren 2011-Liste“ erstellt werden soll. Der Seonaut bricht mit der Tradition und wirft völlig neuartige, butterweiche Kriterien ist Rennen ;-). Und auch Seodeluxe hat eine Blogserie gestartet, in denen er alle Ranking-Kriterien abarbeiten will. So schön die Rankingfaktoren auch sein mögen, aber ich glaube, man vergisst etwas ganz entscheidendes: die Beziehung der Faktoren untereinander. Weiterlesen »

SEO Stuff 17 Kommentare 6. Januar 2011

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder-SEO-Buch

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll