Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button

Werbung

Englische Seiten in deutschen Google-Ergebnissen

EN-Results in Google-DE

EN-Results in Google-DE

Zur Zeit geht irgendwas schief bei Google. Es hat vermutlich mit der angekündigten Algo-Änderung zu tun. Vielleicht filtert Google nun besser die Content-Farmen raus, aber dafür sind die deutschen Google-Ergebnisse für englische Seiten nun ein Scheunentor. Frank hat bei Seo-Scene einen Artikel geschrieben: „Google und das aktuelle Wikipedia-Problem„. Ich glaube allerdings nicht, dass die Sache mit den englischen Ergebnissen in den deutschen Suchergebnissen nicht ursächlich mit Wikipedia zusammenhängt. Ich denke eher, es ist ein Bug nein, eigentlich vermute ich, es ist gewollt – der bei einigen Keywords allerdings schon ziemlich lange existiert. Weiterlesen »

SEO Stuff 11 Kommentare 11. Februar 2011

Hiybbprqag !!! Bing benutzt Google, na und?

hiybbprqag ...

hiybbprqag ...

Für mich ist es jetzt schon das Seo-Wort des Jahres: hiybbprqag! Man muss es sich auf der Zunge zergehen lassen. Wer es noch nicht gelesen hat: Danny Sullivan hat sich die Nacht um die Ohren geschlagen und einen langen Artikel geschrieben. Darin deckt er auf, dass einige pfiffige Google-Programmierer nachweisen konnten, dass Bing die Google-Ergebnisse als Ranking-Signal für die eigene Suchmaschine benutzt. Was zunächst wie eine Enthüllungsstory daherkam, riecht nun doch inzwischen wie ein von Google lancierter PR-Gag. Warum die Story zuerst bei SearcheEngineLand lief und nicht bei Google, ist mir unklar. Aber, nüchtern betrachtet: was ist daran eigentlich so schlimm? Weiterlesen »

SEO Stuff 16 Kommentare 2. Februar 2011

SEO 2011: Über Seo-Fuzzis, Schleichwerber und Google-Qualität

SEO

SEO

Bloggergate war vorgestern. Was bleibt? Vor allem drei erschreckende Erkenntnisse: Erstens gibt es zahllose Gutgläubige, die die Google-Ergebnisse für „objekt“ und „per se qualitativ“ halten. Sogar in „top-Blogs“ hält sich dieser Irrglaube, den man dringend thematisieren sollte. Zweitens ist wieder einmal deutlich geworden, welch katastrophales Image SEO (Suchmaschienenoptimierung) hat. Von SEO-Fuzzis, Seo-Hanseln, Schleichwerbern und so weiter ist die Rede. Eine ganze „Seo-Industrie“ manipuliert die Google Ergebnisse. Es wird Zeit, das mal zu relativieren. Offenbar wissen die wenigsten, worüber sie herziehen. Und das ist die dritte Erkenntnis: wie schnell man innerhalb der Bloggosphere auch in Top-Blogs mit Halbwissen und Unwahrheiten Stimmung macht.“Anti-SEO-Kampagne„, „Rettet die Google Ergebnisse“ und dergleichen. Eieiei… Weiterlesen »

SEO Stuff 27 Kommentare 31. Januar 2011

Meine kleine Content-Farm – oder: was ist Qualität?

Matt Cutts sauer?

Matt Cutts sauer?

Matt Cutts ist sauer. Vermutlich. Denn seit einiger Zeit mehren sich die Stimmen, die die Qualität der Suchergebnisse von Google kritisch hinterfragen. Zu viel spammige Ergebnisse, meinen viele. Nun ist folgendes klar: das Schlimmste, was Google passieren kann, ist ein allgemeiner Vertrauensverlust in die Qualität der Suchergebnisse. Das weiß auch Mr. Antispam, und so hat Cutts seine Abteilung auf Vordermann gebracht und bläst zum Gegenangriff. In dem Aufsehen erregenden Artikel im Official Google Blog: Google search and search engine spam enthüllt er, dass Google den „document-level classifier“ redesigned und sogar schon gelauncht hat. Hui… Weiterlesen »

SEO Stuff 31 Kommentare 24. Januar 2011

Die Beziehung zwischen den Ranking-Faktoren

Google Rankingfaktoren

Google Rankingfaktoren

Rankingfaktoren sind hipp! Gerade hat Seomoz dazu aufgerufen, die 200 führenden SEO-Experten weltweit zu nominieren, mit deren Hilfe die ultimative „Alle Rankingfaktoren 2011-Liste“ erstellt werden soll. Der Seonaut bricht mit der Tradition und wirft völlig neuartige, butterweiche Kriterien ist Rennen ;-). Und auch Seodeluxe hat eine Blogserie gestartet, in denen er alle Ranking-Kriterien abarbeiten will. So schön die Rankingfaktoren auch sein mögen, aber ich glaube, man vergisst etwas ganz entscheidendes: die Beziehung der Faktoren untereinander. Weiterlesen »

SEO Stuff 17 Kommentare 6. Januar 2011

OMCap 2010 RECap

OMCap 2010 Recap

OMCap 2010 Recap

Das war sie also, die erste „Online Marketing Capital„, und sie war cool. Eine rundum gelungene Veranstaltung. Im folgenden möchte ich die Veranstaltung mit einigen Bildern veranschaulichen. Wer nicht dabei war, bekommt so einen Eindruck vom lebendigen Networking der Szene. Veranstaltungsort war Narva Lounge. Glücklicherweise brauchte ich nur vor der Haustür in die Tram steigen, an deren Endhaltestelle die Narva Lounge liegt. Nachdem ich „unter dem U-Bahnhof“ (!) gefunden hatte, stand ich also vor dem Eingang. Weiterlesen »

Allgemein,SEO Stuff 9 Kommentare 17. Dezember 2010

Webspam zieht nicht mehr? Von wegen…

Ganz einfach Spam !

Ganz einfach Spam !

Matt Cutts und sein Webspam-Team predigen Seiten Jahr und Tag, was man alles nicht machen sollte. Und mit ihnen ein ganzer Rattenschwanz von white-Hat Linkbuildern. Auch ich würde sagen: Massenhafte Blogkommentrtae sollten kein ausreichendes Linkprofil sein, versteckter Text ist ein Zeichen für unsaubere Inhalte, wenn 70% der Links nur ein bestimmtes Keyword im Ankertext (siehe Glossar) enthält, sollte das auffliegen und so weiter. Es gibt massenhaft Signale, dass eine Website spammy ist und / oder mit gekauften Links arbeitet. Nur leider: Google scheint das alles überhaupt nicht zu bemerken… Weiterlesen »

SEO Stuff 30 Kommentare 2. Dezember 2010

Das „Problem“ Wikipedia aus Seo-Sicht

Wikipedia und Seo

Wikipedia und Seo

Wer heute im Internet eine Information sucht, wird in vielen Fälle einen Artikel von Wikipedia an erster Stelle in den Suchergebnissen finden. Für einen Suchmaschinenoptimierer natürlich prinzipiell unschön. Das nervt, wenn man alle Kraft der Welt in die Verbesserung eines Keywords bündelt, und am Ende kommt man trotzdem nicht an dem Übergewicht vorbei. In diesem Artikel werde ich das „Problem“ Wikipedia etwas unter die Lupe nehmen: Warum steht die Seite wohl so oft vorne? Warum ranken Wikipedia-Artikel so gut? Macht es Sinn, auf Wikipedia-Artikel zu verlinken? Und was bringt ein Link aus Wikipedia? Wie kann man einen Link von Wikipedia bekommen? Und wie sollte man es gar nicht erst probieren? Am Schluss wage ich noch einen Ausblick: Ich glaube, dass es mit der Dominanz von Wikipedia in den Suchergebnissen bald vorbei ist… Weiterlesen »

SEO Stuff 26 Kommentare 30. November 2010

Landing Page Design-Optimierung: Steigerung der Conversion

Conversion verbessern

Conversion verbessern

[Der folgende Gastartikel wurde mir von Joana Karger zugesandt.Vielen Dank. Es geht um Landing Pages (also die Seiten, auf denen ein Besucher landet, (z.B. weil er über die Googlesuche kommt) und Conversion (also: macht der Besucher das, was der Website-Ersteller erwartet?). Da ich in diesem Bereich eher wenig verallgemeinerbare Erfahrungen habe, bin ich froh und dankbar, dass nun ein interessanter Artikel diesen Blog bereichert.] … Für eine zufriedenstellende Conversion sollten einige Eckpfeiler beachtet werden – psychologischer und visueller Natur. Aktuelle Eye-Tracking Tests haben viele neue Erkenntnisse geliefert, auf die ich im Folgenden eingehen werde. Viel Spaß beim Lesen und Kommentieren! Weiterlesen »

SEO Stuff 4 Kommentare 8. November 2010

Mein lieber Seonaut, so gehts ja nicht …

Seonaut Motivationskalender Campixx 2011

Seonaut Campixx 2011

Da hast Du einen „Seo-Campixx Motivationskalender 2011“ geschenkt bekommen – und… nichts passiert. Kann ja sein, dass Du viel zu tun hast, aber so ganz und gar nichts weiter? Hat sich da vielleicht jemand wahnsinnig viel Arbeit gemacht? Und Du fragst noch nicht einmal nach, wer hinter der ganzen Mühe steckt? Aber der Reihe nach, denn viele wissen vermutlich überhaupt nicht, worum es geht… Weiterlesen »

SEO Stuff 19 Kommentare 27. Oktober 2010

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll