Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Das langsame Sterben der Seo-Blogs

Seo-Blogs sterben

Seo-Blogs sterben

Das was, ich im folgenden schreibe, beobachte ich schon seit über einem Jahr. Anfangs war es ein Gefühl, dann wurde es logisch, und jetzt wird es real: Seo-Blogs sterben langsam aus. Daraus ergibt sich eine schwierige Situation: Erfahrungen und Inspirationsquellen werden kaum noch geteilt. Das ist für alte Hasen ev. sogar beruhigend, aber vor allem für den Nachwuchs ein Dilemma: Autodidakten wird es kaum noch geben, Seo erfordert in Zukunft konkrete Ausbildung. Und damit geht viel Kreativität und Spontanität verloren … Weiterlesen »

SEO Stuff 87 Kommentare 13. Mai 2014

Werbebanner above-the-fold oder besser im Footer?

Werbung above-the-fold

Werbung above-the-fold

Vor einiger Zeit hat Google bekannt gegeben, dass das sog. „Layout-Update“ auch in Deutschland gilt. In Kürze: Zu viel Werbung im sichtbaren Bereich („above-the-fold„) ist schlecht für das Ranking. Seither häufen sich die Sorgen, wieviel denn zu viel sei. Und gleichzeitig wirft man Google – völlig zurecht – vor, mit zweierlei Maß zu messen: denn einige Suchergebnissseiten so vollgestopft mit Werbung, dass man lange suchen muss, um eine nicht gekauftes Ergebnis zu finden. Immerhin sind die Anzeigen nun bei Google deutlicher gekennzeichnet. In diesem Artikel geht es aber um eine grundsätzlichere Frage: macht es nicht Sinn, Werbung nur am Ende eines Artikels zu zeigen? Weiterlesen »

SEO Stuff 18 Kommentare 18. März 2014

Rechtschreibfehler sind kein Google-Rankingfaktor (2014)

Rechtschreibung Rankingfaktor?

Rechtschreibung Rankingfaktor?

Gretus hat eben einen Artikel veröffentlicht, nach dem Rechtschreibfehler ein Rankingfaktor seien. Er bezieht sich dabei auf einen Artikel von Duane Forrester, der einen entsprechenden Artikel auf bing veröffentlicht hat. Was dabei nicht so ganz deutlich wird, ist, dass Duane bei Microsoft arbeitet – und seinen Text auf bing bezieht. Ich halte es für falsch, das Ergebnis auf „Suchmaschinen an sich“ und damit auch auf Google zu übertragen. Weiterlesen »

SEO Stuff 28 Kommentare 24. Februar 2014

Matt Cutts bestätigt die Wichtigkeit von Links

Backlinks? Yes!

Backlinks? Yes!

Guter Content? Semantisches Web? Sind Links überhaupt noch wichtig? Googles Head of Webspam und Sprachrohr zur Webmaster-Gemeinde Matt Cutts hat in einem Video bestätigt, das Links für das Ranking der Google-Ergebnisse fundamental wichtig sind. In dem aktuellen Video des WebmasterHelp-Kanals antwortet Matt auf eine sehr pfiffige Frage „Is there a version of Google that excludes backlinks as a ranking factor?„. Seine Antwort ist im Grunde überhaupt nicht überraschend – aber sie ergänzt auf eine erfrischende Art und Weise das, was Google in den letzten Monaten immer in den Fokus gerückt hat („Guter Content„). Nur guter Content reicht eben nicht … Weiterlesen »

SEO Stuff 28 Kommentare 20. Februar 2014

Wie gefährlich ist Disavow? – Linkabbau gegen Rechnung oder nicht?

Disavow & Linkabbau

Disavow & Linkabbau

In den letzten Wochen habe ich mehrere Gespräche mit Inhouse-Seos und Webmastern geführt, in denen es um Linkabbau ging. Die einen beklagen sich darüber, dass man ständig Emails erhält, in denen um den Abbau des einen oder anderen Links gebeten wird. Da das natürlich immer auch Arbeit macht, gehen immer mehr dazu über, dafür tatsächlich eine Rechnung zu stellen. Das ist auch insofern logisch, als dass ja inzwischen Agenturen damit beauftragt werden, Links abzubauen. Die haben natürlich ein Budget dafür … Weiterlesen »

SEO Stuff 47 Kommentare 14. Februar 2014

Linkbuilding 2014 – verlinkungswürdige Inhalte und der Autorenlink

Linkbuilding 2013

Linkbuilding 2013

Das Thema Linkbuilding steht gerade wieder im Fokus. Zurecht, denn auf der einen Seite straft Google gnadenlos manuelle ab, was irgendwie unnatürlich aussieht, und andererseits hat Google mit dem Penguin-Update einen Weg gefunden, fragwürdige Linkprofile auch automatisch zu erkennen. Es wird also eng für das „klassische Linkbuilding“. Gerade erst haben Julian Dziki („Wacht endlich auf!!! Linkkauf ist kein Linkbuilding„) und Olaf Kopp („Quo Vadis Linkaufbau?„) gute Artikel zu dem Thema verfasst. Was also tun? Natürlich sind Links noch wichtig, aber andererseits wird Google immer besser darin, festzustellen, wer (!) den Link gesetzt hat. In diesem Artikel soll es um die Frage gehen, wie man denn überhaupt noch Links aufbauen kann. Weiterlesen »

SEO Stuff 23 Kommentare 26. November 2013

Dem Pinguin entkommen – Links und Traffic-Analyse

Brillenseite: Traffic und Links-Analyse

Brillenseite: Traffic und Links-Analyse

Meine Brillenseite ist in die Google-Rankings zurückgekehrt. Und da die regelmäßigen tagSeoBlog-Leser sowieso die Entwicklung mitbekommen haben, veröffentliche ich erneut einige interessante Kennzahlen. In einem chronologischen Vergleich verschiedener Metriken wird dadurch aus meiner Sicht deutlich, warum die Seite abgestraft wurde und warum sie in die Rankings zurückgekehrt ist. Die Seite war eindeutig von einer Penalty betroffen. Die Sichtbarkeit in den Google-Suchergebnissen ist um über 1.000 % gefallen und nun wieder um den gleichen Wert nach oben geschossen. Das ist ganz klar eine Penalty, und nicht nur eine zufällige Verschiebung.  Weiterlesen »

SEO Stuff 23 Kommentare 22. November 2013

Nofollow-Dofollow-Ratio als Pinguin-Ursache?

Google Penalty wg. Follow-Nofollow-Ratio?

Google Penalty wg. Follow-Nofollow-Ratio?

Schon letzte Woche wollte ich einen Artikel über meine abgestrafte Website Brillen-Sehhilfen.de schreiben. Die Domain war am 13.09. aus unerfindlichen Gründen ist Nirvana abgerauscht. Doch dann, vor zwei Wochen, war sie plötzlich wieder da. Leider ist sie dann einen Tag, bevor ich meinen Artikel schreiben wollte, plötzlich wieder verschwunden. Nun ist sie seit drei Tagen wieder da. Es ist die reinste Achterbahnfahrt – und ich bin mal gespannt, ob dieser Artikel sie wieder abschießt. Weiterlesen »

SEO Stuff 40 Kommentare 28. Oktober 2013

Wie reagieren beim Rankingabsturz?

Im Nebel - was nun?

Im Nebel – was nun?

Vor zwei Wochen ist meine Brillen-Seite in den Keller gerauscht. Die Ursache war (und ist) unklar. In den vielen Kommentaren des Artikels dazu (vielen Dank dafür) kam häufig der Hinweis, nicht (übertrieben) zu reagieren und zunächst einmal nichts zu unternehmen. Genau darum soll es in diesem Artikel gehen. Hintergrund ist wohl das verwirrende Patent von Google, dass man einzelne Seiten von Zeit zu Zeit absichtlich schlechter rankt, um zu sehen, ob oder wie der Webmaster reagiert. Aber Patent hin oder her: wenn 80% der Sichtbarkeit wegbrechen, soll man sich dann zurücklehnen und nichts tun? Weiterlesen »

SEO Stuff 47 Kommentare 24. September 2013

Affiliate-Links als Ursache für Ranking-Absturz?

Absturz ...

Absturz …

Vor weniger Tagen erst habe ich über die Erfolge des Projektes Brillen und Sehhilfen berichtet, und nun das: ein völliger Einbruch fast aller Rankings. Es ist wirklich erschreckend, wie sensibel Google reagiert. Denn die Änderungen, die ich vorgenommen habe, sind an einer Hand abzuzählen. Und nichts scheint den Absturz zu erklären. Das zeigt einmal mehr, wie flüchtig das Google Ranking ist. Ich habe nie Links ge- oder verkauft, und es gibt eigentlich keinen Grund für eine Abstrafung. Dennoch deutet alles darauf hin. Allerdings sind in den Webmastertools keinerlei Hinweis zu finden. Weiterlesen »

SEO Stuff 92 Kommentare 13. September 2013

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder-SEO-Buch

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll