Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Das inoffizielle Welt-Toiletten-Doodle

Nun ist er endlich da: der 19. November – Welttoilettentag. Zu den peinlichsten Momenten meines kurzen Blogger-Seins gehört die Geschichte „Wie ein Monat aus meinem Kopf verschwand…„. Das war Mitte Oktober. Damals habe ich mit meiner angeborenen Bauernschläue geglaubt, einen pfiffiger „Ereignis-optimierten“ Artikel bei Google platzieren zu können (siehe hier: „Der WeltToilettenTag 2009 – Ein Griff ins Klo„). Nur leider: Ich hatte mich seinerzeit einfach um einen Monat vertan. Der Welttoilettentag ist erst heute. Der Artikel von damals liegt recht gut und stabil auf Position 2 [Update: 3] und hat in den vergangenen Tagen erstaunlich viele Besucher hierher geführt. Alleine gestern über 80 Leser. Und damit ich auch heute noch etwas top-aktuelles Welttoiletten-mäßiges anbieten kann, habe ich kurzerhand das „inoffizielle Welt-Toiletten-Doodle“ entworfen. Ich bin mal gespannt, ob Google den Anlass nutzt und auch ein Doodle anbietet … [Nein, sie haben es versäumt]

Inoffizielles Welttoiletten-Doodle

Inoffizielles Welttoiletten-Doodle

Alle, die sich ernsthaft mit dem (wichtigen) Thema auseinandersetzen wollen, finden hier mehr Informationen: http://www.worldtoilet.org (Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerunge lebt in unzureichenden hygienischen Verhältnissen, ca. 6.000 Kinder sterben pro Tag an Durchfall-Erkrankungen…)
Weiterlesen »

Allgemein 9 Kommentare 18. November 2009

Schweinegrippe impfen oder nicht?! Über Pharma, Medien und Vertrauen

Schweineprippe

Schweineprippe

Soll man sich gegen Schweinegrippe (H1N1) impfen lassen oder nicht? Ich will in diesem Artikel keine Empfehlung aussprechen, sondern zum Nachdenken anregen. Denn die Ursache für die aktuelle Verwirrung ist doch, dass niemand mehr weiß, wem man trauen kann. Wie kann man zu einer Entscheidung kommen? Welchen Einflüssen sind wir ausgesetzt? Welches Verhältnis haben wir überhaupt noch zu unserer Gesundheit? Eine kritische Hinterfragung von Pharma, Medien und Vertrauen… Weiterlesen »

Allgemein 14 Kommentare 14. November 2009

Karneval Google Doodle (inoffiziell)

Heute ist Karnevalsbeginn. Wie viele andere sicherlich auch hatte ich erwartet, dass Google uns mit einem fröhlichen Doodle auf die fünfte Jahreszeit einstimmt. Leider ist das nicht der Fall. Und da ich eben eine kurze Leerlaufphase hatte, und diese Doodle so eine schöne Fingerübung sind, habe ich kurzerhand ein Karneval-doodle entworfen.

Kaneval Google Doodle (inoffiziell)

Kaneval Google Doodle (inoffiziell)

Allen Jecken und Narren und wie sie alle heißen eine schöne Jahreszeit. Helau und Alaf und so weiter… Weiterlesen »

Allgemein 9 Kommentare 11. November 2009

Alternatives Google Doodle 20 Jahre Mauerfall

Offizielles Google Doodle zum Mauerfall

Offizielles Google Doodle zum Mauerfall

Eigentlich bin ich ein großer Fan der Google Doodles. Aber was der offizielle Google Doodle Zeichner Dennis Hwang und seine Kollegen uns am heutigen Gedenktag „20 Jahre Mauerfall“ aufgetischt haben, finde ich doch etwas schlapp. Der Mauerfall-Doodle ist grau, triste, nebelig – nichts von einem Feier- oder Freudentag. Vielleicht hat man mit einem „amerikanischen“ Blick auf das Phänomen die Empfindungen der wiedervereinten deutschen Seele auch nicht so recht verstanden. Anyway – da ich eben noch etwas Zeit hatte, habe ich ein alternatives Google Doodle gemalt. Weiterlesen »

Allgemein 12 Kommentare 9. November 2009

20 Jahre Mauerfall: Die Medien und die Mauer

Der Mauerfall 1989

Der Mauerfall 1989

Ich erinnere mich, als sei es gestern gewesen: Am Donnerstag, 9. November 1989 fuhr ich gegen 17 Uhr bei meinen Eltern nördlich von Hamburg mit dem Auto los. Ich wollte zurück nach Berlin, wo ich bereits über ein Jahr wohnte und studierte. Es war die Zeit, in der man Kassetten in Auto hörte (Dire Straits und so Zeugs). Aus diesem Grunde bekam ich nichts von dem mit, was sich während der Fahrt ereignete. So gegen 18:30 kam ich an den Grenzübergang Gudow/Zarrentin. Wie immer – ich hatte die Tour bestimmt schon 25 bis 30 Mal absolviert – bekam ich bei Antritt der Transit-Strecke einen gestempelten Zettel in meinen Reisepass. Nicht Ungewöhnliches. Ich zuckelte mit meinen alten kupferfarbenen Audi 80 über die Holpersteinautobahn und reduzierte das Tempo, wie immer, an den bekannten Blitzer-Stellen auf die geforderten 100 kmh. Weiterlesen »

Allgemein 4 Kommentare 9. November 2009

Blog-Statistik Oktober 2009 – Besucher, Einnahmen, Top-Artikel …

Geldscheine

Geldscheine

Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Dazu später mehr. Der Oktober ist von Natur aus ein schöner Monat, da kann auch ein Rückgang der Besucherzahlen nichts dran ändern. Schließlich hat das Einknicken der Traffic-Kurve einen guten Grund. Mehr in diesem Artikel, der auch zeigt, wie man trotz sinkender Besucherzahlen die Einnahmen verdoppelt: man muss einfach auf niedrigem Niveau starten ;-) – Schlussendlich: was waren die beliebtesten Artikel und keywords? Weiterlesen »

Allgemein 12 Kommentare 3. November 2009

Bild-Rezepte: Bilder für Blogartikel erstellen (kostenlos und einfach)

Coole Bilder-Rezepte

Coole Bilder-Rezepte

Bilder für Blogartikel… Wenn man es blumig beschreibt, öffnet ein Bild ein emotionales Tor, das die intellektuelle Rezeption vereinfacht. Der Text wird einfach besser lesbar – nicht physisch, sondern psychisch. Ein oder mehrere Bilder in einem Blogartikel bilden eine Art atmosphärischen Rahmen, der den Text zusammenbindet. … Nagut, das ist einigen jetzt vielleicht etwas zu theoretisch schwammig. Aber Fakt ist: Bilder gehören zur Lesegewohnheit. Ein längerer Text ohne Bilder hat ein dröges Fachbuch-Image – mit Bildern wird er lebendig. Man kann einfach lockerer lesen. Allerdings fällt es vielen schwer, ihre geistreichen Artikel auch noch originell zu bebildern. Wie man auch ohne Vorkenntnisse spannende und lustige Bilder für den eigenen Blog erstellen kann, beschreibt dieser Artikel. Weiterlesen »

Allgemein 10 Kommentare 2. November 2009

Banner-Gewinnspiel – Gewinner ist …

Gewinner-Ziehung (Bannerplatz tagSeoBlog 1 Monat)

Gewinner-Ziehung

Vor einigen Tagen habe ich ein kleines Banner-Gewinnspiel veranstaltet. Es ging um den Bannerplatz rechts in der Sidebar (Größe 250 x 250 Pixel). Der Gewinner oder die Gewinnerin erhält den Platz für einen Monat als kostenlosen Bannerplatz. Wenn gewünscht, bastel ich auch einen schön-schaurigen Trash-Banner (naja, in Abstimmung, versteht sich). Es haben sich 42 Kandidaten beworben, indem sie eine Website-Empfehlung als Kommentar hinterlassen haben. Ich schalte nun live zur Ziehung des Gewinners / der Gewinnerin: Weiterlesen »

Allgemein 11 Kommentare 1. November 2009

Werbebanner zu gewinnen …

Werbebanner zu gewinnen

Werbebanner zu gewinnen

Vor ca. zwei Wochen habe ich mir überlegt: der Werbebanner rechts in der Sidebar ist Mist. Es war eine 250 x 250 Adsense Werbebanner geschaltet. Da kamen dann so Anzeigen wie „Britney ohne Höschen“ oder „10 Kilo in zwei Wochen“ oder so. Der Adsense-Banner hat nicht nur nichts eingebracht, sondern war sogar Ruf-schädigend. Ich habe den Adsanse-Kram also aus diesem exponiertem Bereich rausgeschmissen. Aber anstatt ihn ersatzlos zu streichen, dachte ich mir, man könne diesen Bannnerplatz an eine oder einen engagierten Newcomer verhöckern verlosen. Also habe ich diesen ober-trashigen Mona-Lisa Banner gebastelt… Weiterlesen »

Allgemein 72 Kommentare 26. Oktober 2009

Der WeltToilettenTag 2009 – Ein Griff ins Klo

Gutes Essen - und dann? Weltklotag

Gutes Essen – und dann? Weltklotag

Am 19. November ist Welttoilettentag. Er wurde am 19. November 2001 von der Welt-Toiletten-Organisation (sic!) proklamiert. Die Vereinten Nationen haben das offiziell bestätigt. Wie ist es dazu gekommen? … Vor ca. 20 Jahren haben wir in meiner damaligen WG endlose Debatten um Freiheit und Unterdrückung geführt. Hintergrund war aber nicht eine politische, sondern eine eher private Debatte. Es ging um Klonutzungsgewohnheiten. „Im Sitzen oder Stehen?“ war das geflügelte Wort, mit der neue Gäste in den Runden begrüßt wurden. Ich will jetzt nicht im Lokus stochern, nur eines: Wir hatten – genau wie diese eingeflochtene Anekdote – nichts mit dem Welt-Toiletten-Tag zu tun. Weiterlesen »

Allgemein 24 Kommentare 18. Oktober 2009

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Als Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO (von en. "Search Engine Optimization"), bezeichnet man bestimmte Methoden und Verfahren, deren Ziel es ist, eine Website im Ranking einer Suchmaschine zu verbessern.

Bilder SEO
Bilder SEO, Suchmaschinenoptimierung für Bilder - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Man unterscheidet verschiedene Bereiche der Suchmaschinenoptimierung:

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)

Bei den meisten Suchmaschinenoptimierern steht die Google-Suche im Vordergrund, weil Google mit über 90 Prozent Marktanteil klarer Marktführer in Deutschland ist. Wem es gelingt, bei traffic-starken Begriffen (Keywords) vorne in der Googlesuche zu ranken, kann mit viel Traffic rechnen - und damit in aller Regel auch mit höherern Umsätzen.

Der Fokus des tagSeoBlog liegt beim Thema "Suchmaschinenoptimierung für Bilder", wobei auch hier die Google-Bildersuche im Fokus steht.

Bilder SEO
SEO Bild (Search Engine Optimization) - tagSeoBlog.de (Bildquelle: Pixabay CC0)
Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll