Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

Facebook Account löschen

Facebook Account löschen

Facebook Account löschen

[Neu: Facebook Account löschen / Konto deaktivieren – Schritt für Schritt Anleitung] … Wie kann man einfach und sicher den eigenen faceBook-Account löschen? Dieser Artikel beschreibt, wie es geht und worauf man achten muss. Eigentlich gibt es hier im Blog bereits einen Artikel, der zeigt, wie man seinen Facebook-Account löschen kann. Da die Nachfrage recht hoch ist, erneuere ich ihn daher noch einmal. Mit vielen Bildern, die Schritt für Schritt zeigen, wie man den eigenen Account endgültig löschen kann. Das Anmelden bei Facebook ist ein Kinderspiel. Man wird übersichtlich und einfach durchgelotst – und dabei soll man bereits so viele Informationen wie möglich preisgeben. Nur das Löschen des Kontos ist ohne Hilfe unmöglich.

Bild löschen bei FB

Bild löschen bei FB

Wer glaubt, Facebook sei kostenlos, irrt. Man bezahlt die Teilnahme bei Facebook sehr teuer – nämlich mit der eigenen Identität. Die Daten, die man preisgibt, sind in der freien (Werbe-) Wirtschaft Gold wert. Nirgends können Unternehmen so Zielgruppen genau Werbeanzeigen platzieren. Nur logisch, dass von Seiten der Wirtschaft kein bösen Wort gegen Facebook zu hören ist. Wer den Mechanismus durchschaut, muss einfach überlegen, inwiefern es noch Sinn macht, bei Facebook zu bleiben.

Facebook Account löschen – erst mal finden, wo!?

Facebook Hilfe - erstmal finden...

Facebook Hilfe finden…

Man kann alle Benutzer- und Privatsphäreeinstellungen durchforsten, so lange man will: kein Wort darüber, wie man seinen Account löschen kann. Die Info findet man nur, wenn man den „Hilfe“-Link findet, der rechts unten bei Facebook versteckt ist. Konsequenterweise müsste Facebook ihn Weiß auf weißem Grund darstellen. Wenn man dann in der Facebook-Hilfe nach „Account löschen“ sucht, findet man die Information, die man sucht. allerdings wird man im Text gezielt verunsichert. Ist es nicht besser, den Account nur zu deaktivieren? Vielleicht überlegt man es sich noch einmal anders… Sehr tricky.

Auf jeden Fall ist das gesuchte Nadelör der folgende Link:

https://www.facebook.com/help/contact.php?show_form=delete_account

Der funktioniert allerdings nur im eingeloggten Zustand (logisch eigentlich). Es öffnet sich einen Seite, die so aussieht:

Facebook Account löschen - Schritt 1

Facebook Account löschen – Schritt 1

Hat man auf „Absenden“ geklickt, öffnet sich eine zweite Seite mit einer „doppelten“ Sicherheitsabfrage. Dabei werden schon mal all diejenigen herausgefiltert, die ihr Passwort inzwischen vergessen haben:

Facebook Account löschen - Schritt 2 (Sicherheitsabfrage)

Facebook Account löschen – Schritt 2 (Sicherheitsabfrage)

Wenn man diese doppelte Hürde dann genommen hat und mit OK bestätigt, öffnet sich folgendes Fenster:

Facebook  Account gelöscht, aber...

Facebook Account gelöscht, aber…

Nun muss man nur noch die Füße stillhalten. Nach 14 Tagen (warum eigentlich? Denkt Facebook, man sei geistig umnachtet???) sollen dann – angeblich – alle Daten gelöscht werden. Ob das dann tatsächlich passiert, steht auf einem anderen Blatt. Man kann Facebook in diesem Punkt vertrauen – oder eben auch nicht. Aber immerhin besteht bei einem gelöschten Account nicht mehr die Gefahr, dass man weiterhin ungewollt Daten preisgibt.

Das man neben dem Ausverkauf der eigenen Daten auch noch Gefahr läuft, dass die „als Privat“ gekennzeichneten Daten doch ans Licht der breiten Öffentlichkeit kommen, ist noch ein weiteres Problem. Der aktuelle Fall über die „gehackten“ Zuckerberg-Privatfotos unterstreicht das. Daten im Internet sind prinzipiell nie sicher. Ich schreibe gleichen einen Artikel dazu…

Facebool Account löschen - weg damit!

Facebool Account löschen – weg damit!

Kategorie: Allgemein   Autor: Martin Mißfeldt

33 Kommentare zu "Facebook Account löschen"

  1. paul

    Danke für den Tipp ;)

    • Manuela

      super, für alles brauche ich meinen Account. Doch leider haben ich meinen Account geändert und vergessen. Das dumme ist, dass ich kein neues Passwort bekomme, da sich auch meine E-Mail-Adresse geändert hat. Jetzt komme ich garnicht mehr weiter. Kann weder meine Seite aufrufen und löschen und werde bestimmt keine 2. anlegen. Da muss doch was gehen. Man kann aber auch keinen wirklich erreichen. das nervt total!!! HILFE!!!

  2. Ulrike

    Danke für den sehr aufschlussreichen Artikel ….Habe es gleich mal getestet und funktioniert genau wie du es geschrieben hast.

    Schon ziemlich versteckt alles da :(……Habe mein Profil allerdings noch nicht gelöscht, mir aber sicherheitshalber den Link abgespeichert.

    Herzliche Grüße

    Ulrike

    • tagSeoBlog

      ja, kann ich verstehen. Ich habe auch noch den Account. Man weiß ja nie, wofür man den noch gebrauchen kann. Man darf nur keine privaten Dinge dort schreiben :-)

  3. Schnurpsel

    Schönes Bild, mit dem Maler auf de Leiter. So symbolträchtig. :-)

  4. Klaus

    Danke :-)

  5. Fahrudin Husejnovic

    Wieso kann ich mich nicht abmelden? Ich habe das hier versucht und auch in Bosnien wo ich ein zweite Facebookseite habe!! Bitte hilf mir!!

  6. Michaela

    Danke, sehr hilfreich!!!

  7. Rolf

    Facebook nimmt mein Passwort nicht an, wer kann helfen?

  8. Tim

    Vielen Dank!

  9. Marcus

    Danke für den Tipp!

    Wo ist das Bild mit dem Maler her?

  10. Klaus-Peter Fischer

    Mein Account wurde gefaked. Der oder die Typen senden ständig Pornosides an alle „meine Freunde“.
    Ich selbst komme allerdings nicht mehr auf meine Seite, kann also nichts dagegen unternehmen. Wer kann helfen? Ich habe die Schnauze so was von voll.

    Your account has been temporarily suspended
    Suspicious activity has been detected on your Facebook account and it has been temporarily suspended as a security precaution. It is likely that your account was compromised as a result of entering your password on a website designed to look like Facebook. This type of attack is known as phishing

  11. Saverlife

    vielen dank für die infos … ich sollte meinen echten namen angeben bei faceb. sehe dies aber nicht ein … mein profil habe ich grade gelöscht und melde mich jetzt wohl neu an … :DD

  12. H

    Alles schön und gut aber:
    ich habe einen ‚alten‘ Facebook Account den ich aber schon seit Monaten nicht mehr nutze, da ich einen neuen besitze. Jedes mal wenn ich den alten lösche, wir er mir nach einigen Wochen in meinem neuen Account als Freund vorgeschlagen. Das nervt! Meine alten Daten sollen endlich verschwinden oder zumindestens soll keiner mehr dieses Profil sehen können!

    Bitte um Hilfe!
    Danke!

    • tagSeoBlog

      Hmm, merkwürdig.Hast Du Dich so wie oben beschrieben abgemeldet? Dann sollte es doch eigentlich nach einigen Wochen klappen. Vielleicht hast Du die gleiche Email für die Neuanmeldung benutzt?
      Keine Ahnung, kann ich Dir leider nicht helfen.

  13. Saverlife

    dieses Phänomen habe ich bei faceb. auch schon beobachtet… wie man etwas dagegen macht weiß ich leider auch nicht aber es zeigt eindeutig wieder das alle infos die ihr von euch preis gebt lange oder vielleicht für immer im internet bleiben … … …

  14. Jupp Schmitz

    Ich weiss gar nicht, was ihr alle habt.
    Ja mich interessieren Produkte, die mich interessieren :/
    Ich will auch sehen, was bei Amazon andere noch gekauft haben, die das gleiche gekauft haben.
    Was total annervt ist Werbung nach dem Motto spray and pray.
    Man zahlt mit seiner Identität – wasn Quatsch. Also wenn nur noch im Netz lebt und alles reinbuttert, ist man auch selber schuld…

  15. Gregory

    Hab das Lösch-Problem schon vor einem Jahr gelöst;-) Von selbst habe ich damals aber die Account- Löschen Option nicht gefunden… Erst nachdem ich in Google danach gesucht hab, fand ich einen direkten Lind dort hin. jaja Facebook…
    Grüße

    • Didi

      @Gregory
      Hast du die Mail-Adresse noch.
      Auf meinem Hauptrechner hat FB ja eh schon komplettes Hausverbot. Nun war ich so blöd, mir wieder einen Account übern Lap zuzulegen, um Kontakt zu Bekannten im Ausland zu halten. Aber was macht FB auf einmal? Verlangt meine richtige Handynumner, ohne die ich in keinerlei Hinsicht eine Chance zum einloggen mehr habe. Also kann ich meinen Account auch nicht löschen lassen. Man sollte den Laden eigentlich verklagen. Hat vielleicht jemand da eine Mail-Adresse? Danke

  16. susanne

    habe mich irrtümlich mit falscher e mail bei facebook angemeldet komm nicht rein um das zu löschen habe am schluss der email statt com. at geschrieben

  17. Billa Maier

    Nachdem ich meinen Account bei facebook vor einem Jahr gelöscht habe, bekomme ich an genau die Email-Adresse, die ich nur für facebook eingerichtet hatte, immernoch Werbemails.
    Wie kann man sich dagegen wehren?
    Gibt es da nicht eine „Robinsonliste“, wenn man sich dort einträgt, soll man von Werbemüll verschont bleiben?
    Wer kennt sowas?
    Danke und gglG Billa

  18. andi

    hallo wiekann mein facebook konto löschen ohne einzu loggen weil ich habe mein facebook passwort wergessen und dann steht da das die es an meine email aber da habe ich mein passwort auch vergessen könnt mich helfen

  19. Thomas Helbock

    Hallo meine Freundin aus der Schweiz hat aufeinmal ein zweites Facebook Profil Account warum.??also meine Freundin hatte vorher auf einem Samsung S3 Facebook drauf und PC auch .jetzt hat sie aber ein S4 von mir bekommen hateben Facebook app neu runtergeladen installiert sich mit Email und Passwort angemeldet und irgendwo ist ein fehler passiert hat aufeinmal zwei Facebook Konten mit gleicher email und Passwort warum das habe schon alles versucht,was kann man tun um das rückgängig zu machen.(löschen??) dann muss man 14 Tage warten,was passiert wenn sie das macht und neues gelöscht ist,wenn sie sich dann mit mail und Passwort anmelden was sie auf dem alten Facebook account hat geht das dann kommt sie dann auf das alte Profil wo sie will,irgendwie ist da das neue mit gleiche mail und Passwort keine Freunde drin kein Bild nix ?? und wenn man auf suche geht also sie heißt Lucia Hänsli sind da zwei das alte was sie will wo wir leider nicht mehr reinkomen ist ein Bild von ihr schwarzweiß (blonde frau) das neue wo sie garnicht woltle oder will und weghaben will istein Bild mit sonnenuntergang was ich rein gemacht habe.BITTE UM HILFE WEIL SIE ICH VERZWEIFELN:

  20. Flo

    Ich habe vor etwa drei Jahren meinen Account gelöscht und zwar dauerhaft. Jetzt habe ich aus Spaß mal meine Anmeldedaten bei FB eingegeben und mein Account besteht immer noch. Das ist eine absolut Frechheit. Ich habe mich in den drei Jahren nie eingeloggt etc., sodass eigentlich alles weg sein müsste, aber es war alles noch da; Fotos, Freundesliste usw….
    Habe jetzt die Kontolöschung nochmal durchgeführt.

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll