Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button
Nischenseiten E-Book von Peer Wandiger
Werbung

Neues vom Löschen der Bilder bei Facebook

Bild bei facebook löschen?

Bild bei facebook löschen?

Ende Juli dieses Jahres habe ich in einem Artikel beschreiben, dass das Löschen von Bildern bei faceBook „praktisch“ unmöglich sei. Das möchte ich im folgenden relativieren, da die Testbilder, die ich seinerzeit benutzt habe, inzwischen doch gelöscht wurden. Im Folgenden möchte ich meine aktuellen Beobachtungen zum Thema „Löschen von Facebook-Bildern“ beschreiben. Denn obwohl die Testbilder nun verschwunden sind, kann ich aktuell gar keine Bilder mehr löschen – facebook findet das „verwirrend“!

Testbild

Testbild

Der Reihe nach: seinerzeit hatte ich ein Testbild bei facebook hochgeladen. Dieses Testbild habe ich dann gelöscht, so wie es in den facebook-FAQs beschrieben wird. Vorher hatte ich mir allerdings die exakte Bild-URL herauskopiert. Nachdem ich den Löschprozess durchgeführt hatte, war das Bild tatsächlich nicht mehr in meinem Profil zu sehen. Als ich allerdings die Bild-URL direkt aufgerufen habe, war das Bild nach wie vor zu sehen. Die Schlussfolgerung damals war klar: facebook löscht nicht das Bild selber, sondern lediglich die Verknüpfung zum Bild.

Facebook-Foto löschen

Facebook-Foto löschen

Grund der Untersuchung damals war das Ärgernis vieler User, die ihre gelöschten Bilder nach wie vor in der Google Bildersuche gefunden haben. Das ist logisch, denn Google entfernt Bilder nur dann aus seiner Bildersuche, wenn sie faktisch real nicht mehr unter der URL zu erreichen sind. Man könnte auch sagen: die Google Bildersuche indexiert Bild-URLs, und nur wenn die Bild-URLs einen 404-Status („nicht vorhanden“) zurückmelden, löscht Google das Bild aus der Bildersuche.

Bild wurde inzwischen tatsächlich gelöscht

Nun habe ich vor einigen Tagen bemerkt, dass mein facebook-Testbild von damals inzwischen tatsächlich einen 404 zurückgibt. Das Bild auf dem facebook-Server ist also inzwischen tatsächlich nicht mehr vorhanden. Um einen manuellen Eingriff aufgrund meines Artikels auszuschließen, habe seinerzeit natürlich ein zweites Testbild bei facebook gelöscht, dessen URL ich nicht öffentlich gepostet habe. Auch dieses Bild ist mittlerweile nicht mehr aufrufbar.

Soweit sogut. Auf jeden Fall ist meine Aussage aus dem vorherigen Artikel nicht mehr richtig. Facebook löscht offensichtlich doch Bilder, allerdings nur, wenn sie nirgends mehr verknüpft sind und mit einer „Wartefrist“ von 6 Wochen. Die Frage ist nun natürlich: warum dauert das so lange. Und funktioniert das Löschen in jedem Fall? Ich habe mir daher mal Gedanken über die Funktionsweise der Facebook-Bilder gemacht (ich vermute, dass diese für alle Medien bei facebook identisch ist). Meines Schlussfolgerung: Es gibt bei facebook keine Verbindung zwischen einem Bild und der Person, die es hochgeladen hat. Im Folgenden eine „Infografik“, die die Funktionsweise der Facebook-Bilder veranschaulicht (so wie ich es vermute). Bitte bedenken, es kann auch anders sein oder sich ändern.

 

Facebook Bilderpool - Prinzip der Funktionsweise (Modell)

Facebook Bilderpool - Prinzip der Funktionsweise (Modell)

Erläuterung: wenn man ein Bild bei facebook hochlädt, wird es unter einen facbook-Dateinamen auf dem facebook-Bilderserver (Pool) abgespeichert. Es wird automatisch eine Verknüpfung zum Account des Hochladenden hergestellt. Aus dem Bilderpool dürfen dann (sofern man die Standard-Einstellung „öffentlich“ benutzt) potentiell alle facebook-User dieses Bild ebenfalls verknüpfen. Aus dem Grund muss man in den facebook-AGs vermutlich die Abtretung der Nutzungsrechte gewähren.

Problematisch an der Sache ist , dass es offenbar keine eindeutige Beziehung zwischen Bild und Urheber / Hochladendem gibt. Wenn also jemand anderes mein Bild einbindet, dann hat man diese Löschmöglichkeit nicht mehr. Bilder aus dem Bilderpool kann man offenbar nicht aktiv löschen. Man muss sich darum kümmern, dass alle Verknüpfungen zu dem Bild gelöscht werden – sofern man das überhaupt herausfinden kann. Facebook scheint die Bilder im Pool nach einer gewissen Zeit automatisch zu löschen, wenn sie nicht verknüpft sind. Die Dauer dafür beträgt nach meinem heutigen Kenntnisstand ca. 6 Wochen.

Noch ein Test mit dem Big Brother

Wie kann man ein Bild bei facebook löschen?

Wie kann man ein Bild bei facebook löschen?

Nun dachte ich mir: Ok, dann teste ich doch mal, wie lange es dauert, wenn ich nochmal ein Bild lösche. Nur leider: wenn ich den Link „Dieses Foto löschen“ unter meinem Bild anklicke, dann erscheint die (Kult-verdächtige) Meldung:

Bild bei faceBook löschen? Der Server findet so eine Anfrage verwirrend!

Bild bei faceBook löschen? Der Server findet so eine Anfrage verwirrend!

Hallo!? Lieber facebook-Server, was ist denn daran verwirrend? Ich will doch nur mein Bild löschen…

Naja, ehrlich gesagt ist die Fehlermeldung eher lustig. Denn es war scheinbar nur ein „Cache-Problem“ oder so. Fünf Minuten später wurde das Bild, das ich gelöscht hatte,  tatsächlich nicht mehr in meinem Profil angezeigt. Aber genau wie seinerzeit ist es nach wie vor unter der Bild-URL auf dem facebook-Server zu finden. Mal abwarten, wie lange es jetzt dauert…

Btw: bei dem Bild (im Screen oben), das ich löschen möchte, handelt es sich um das Auge von „Mark Zuckerberg“ – Big Brother und so. Das sicherste ist übrigens, keine Bilder bei facebook hochzuladen oder gleich den Facebook-Account zu löschen ;-)

Kategorie: Allgemein   Autor: Martin Mißfeldt

Werbung

22 Kommentare zu "Neues vom Löschen der Bilder bei Facebook"

  1. Schnurpsel

    Am besten gar keine Bilder ins Internet hochladen, dann kann nix passieren. :-)

    • tagSeoBlog

      Am Besten gar keine Bilder machen :-)

  2. Tino Niggemeier

    Ich finde die Erklärung recht schlüssig, die Du da aufzeigst. Gleichwohl: Es macht das wirklich nicht gerade beruhigend, oder? :(

  3. Dennis

    „Facebook löscht offensichtlich doch Bilder, allerdings nur, wenn sie nirgends mehr verknüpft sind und mit einer “Wartefrist” von 6 Wochen.“

    Spannend, den Test hatte ich vor einigen Monaten auch gemacht. Das Bild war lange Zeit nach der Löschung über die betreffende URL aufrufbar und dann irgendwann doch weg. Die Frage ist nur: Ist das Bild – auch wenn es nicht mehr über die URL aufrufbar ist – wirklich gelöscht? Hat sich ggf. nur die URL geändert? Ist es viell. zwar nicht mehr öffentlich aufrufbar, aber trotzdem noch auf den Servern von Facebook? Ich trau‘ dem Frieden irgendwie nicht…

    • tagSeoBlog

      Danke für den Hinweis. Ich halte es eher für unwahrscheinlich, dass facebook die Bilder dann unter einer anderen URL abspeichert.

  4. Florian

    schade. ich hatte neulich erst wieder die überlegung, dass sich das facebook cdn doch prima als gratis hosting für statische (template) bilder mißbrauchen liesse. hohe verfügbarkeit (scheinbar länger als man will) und speed sollte jedenfalls gewährleistet sein ;-)

    • tagSeoBlog

      hehe, kannste ja machen. Musst die Bilder nur irgendwo in einen Unterordner in Dein Profil packen.

      • Dan

        Vielleicht hat Facebook ja eine Datenbank mit „gelöschten“ Fotos.

  5. Jonas

    Hallo Martin,
    vielen Dank für die Aufklärung.
    Wäre es jetzt nicht auch einen Test wert, bei dem du zwei Bilder hochlädst und jemand anderes bindet diese beiden Bilder auch ein. Danach löscht du die Verknüpfung von beiden Bildern wieder, der andere aber nur die Verknüpfung von einem der beiden Bilder.
    Oder ist schon klar, dass dann das eine Bild nach bis zu 6 Wochen komplett gelöscht wird, das zweite Bild aber definitiv wegen der Verknüpfung des Anderen über die URL erreichbar bleibt?
    Gruß,
    Jonas

  6. Mona

    Ab heute sollte man besser auch seine Sicherheitseinstellungen bzgl. der Bilder in Facebook mal optimieren. Nicht das man doch noch eine Facebook-Anzeige mit den von sich selbst hochgeladenen Bildern wieder findet … ;) – Die Korrekturen laufen über die Kontoeinstellungen.

  7. Sven Schneider

    Ich denke eher das Facebook das Verfahren gewählt hat um keine Duplikate zu erstellen. Beim Hochladen von Bildern die schon auf einem anderen Account liegen dauert das hochladen nur ein paar Sekunden wobei es bei Bildern die neu sind recht lange dauert. Bei der Menge an Bildern würde ich die praxis aber auch wählen.

  8. wie kann ich denn die bilder bei google ...

    wie kann ich denn die bilder bei google schützen sodass man es nicht anklicken kann ???

    • tagSeoBlog

      gar nicht. Bilder in der Google Bildersuche sind anklickbar, sonst ergäbe es keinen Sinn. Du kannst in der robots.txt aber einstellen, dass die Bilder von Google nicht indexiert werden sollen. Dann sind sie in der Bildersuche gar nicht erst zu finden.

      (PS: merkwürdige Frage ;-) )

  9. Helmut Lindner

    Hallo,
    ich habe leider ein Problem mit meine Bilder zu Löschen.
    Wenn ich auf meine Bilder gehe zeigt er mir nicht Löschen an und das Bild wird Milchich.
    Könn´te mir bitte jemanden sagen was ich Unternehmen kann das ich diese Bilder Löschen kann.

    Gruss Helmut

    • tagSeoBlog

      Kann es sein, dass Du das Bild bereits gelöscht hast? Dann wird es oft noch für einige Minuten angezeigt, bevor es nicht mehr zu sehen ist.
      Ansonsten: das Löschen der Bilder ist ein Problem: siehe Artikel oben.

  10. gigiii

    hallo
    wie kann ich die verknüpfung von meinem bild den löschen…wie kann ich sehen ob es noch verknüpft ist?
    kannst du mir bitte in ein paar einzelnden schritten ganz klar erklären wie ich (höchwarscheinlich) ein bild das bei facebook schon gelöscht ist…nicht mer in der bildersuche vorkommt….es ist sehr wichtig!in einer einfach kurz erklärten anleitung bitte denn den langen text oben verstehe ich nicht…das wäre super nett!
    lg gigi

    • tagSeoBlog

      wenn Du die genaue URL des Bildes bei facebook nicht kennst, kannst Du es nicht mit Gewissheit wissen.
      Da man sich diese exakte URL in der Regel nicht aufschreibt, bleibt Dir nur der indirekte Weg. Das wäre zum Beispiel die Google Bildersuche: Wenn das Bild dort noch gefunden wird, kannst Du nach dem Klick auf das Bild rechts auf „Vollversion diese Bildes“ (oder so) klicken. Dann kommt das Bild auf dem facebook-Server.
      Ob es irgendwo verknüpft ist, und deshalb nicht gelöscht wird, kannst Du meines Wissens nicht herausbekommen. Ev. facebook direkt anfragen…

      • gigiii

        Hallo,
        danke erstmal.
        Was bringt es wenn ich auf die vollversion klicke….?? was soll ich dann tuen?? und wie kann ich die genaue url des bildes herausfinden?
        danke
        lg gigiii

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll