Diese Website verwendet Cookies. Mehr erfahren ... OK, kein Problemclose-Button
Nischenseiten E-Book von Peer Wandiger
Werbung

Ich gegen Peer Wandiger – Nischenseiten-Challenge 2014

Nischenseitenchallenge 2014

Nischenseitenchallenge 2014

Peer Wandiger von Selbständig-im-Netz.de richtet eine Nischenseitenchallenge aus – so wie bereits 2012. Dabei geht es darum, eine Nischenseite innerhalb von 13 Wochen aufzubauen und damit erste Einnahmen zu erzielen. Er kann das als Experte sicherlich sehr gut alleine durchziehen – aber um das Ganze etwas dramatsicher zu gestalten, hat er sich einen knallharten Gegner ausgesucht – nämlich mich :-) Auch wenn ich so eine Challenge natürlich sportiv sehe und mich bemühen werde, Peer alt aussehen zu lassen – es ist einfach nur ein Spaß. Es soll interessierten Beobachtern helfen, Prinzipien und Funktionweisen nachzuvollziehen – um dann eigene Nischenwebsites erfolgreich aufbauen zu können.

Peer wird dafür eine Report-Serie starten, in der er jede Woche das beschreibt, was er getan hat, welchen Erfolg er damit hatte, und was seine nächsten geplanten Schritte sind. Ich weiß noch nicht, ob ich das regelmäßig wirklich durchhalte. Ich schreibe wahrscheinlich eher spontan – je nach dem, wann ich Zeit dafür finde. Aber ein Artikel pro Woche wird es sicher auch.

Geld verdienen im Internet

Geld verdienen im Internet

Auch wenn Peer und ich im Mittelpunkt stehen werden: alle sind eingeladen, sich ebenfalls zu beteiligen. Mehr dazu erfährt man auf der Seite nischenseiten-guide.de, die er dafür eingerichtet hat. Sieger wird am Ende der sein, der am meisten mit der Seite verdienen konnte. Auf den Vorschlag, die Seite mit dem besseren Bilder-Ranking zum Sieger zu erklären, wollte er sich nicht einlassen ;-)

Bitte um Vorschläge: welche Nische bzw. welcher Bereich?

Welche Nische? Flugzeugträger online ...?

Welche Nische? Flugzeugträger online …?

Nun noch eine Bitte an Euch: welche Nische / welches Thema / welchen Bereich soll ich nehmen? Habt ihr eine Idee? Als ich meine Teilnahme zugesagt habe, war es für mich auch deshalb interessant, um mal einen Bereich bearbeiten zu können, mit dem ich noch nichts zu tun hatte. Ich könnte zwar irgendwelche Tools befragen – aber vielleicht habt ihr ein lustige Idee. Schreibt Eure Vorschläge in die Kommentare – allerdings muss es jugendfrei sein.

So, dritter Artikel am Montag Vormittag – ich muss jetzt erst mal zu Dopingtest :-)

Update, 2 Tage später: Ok, danke für Eure Mithilfe. Ich habe jetzt eine schöne Niesche gefunden, mit Hilfe meines Sohnes. Mehr dazu am Montag…

Siehe auch: Peers Artikel zum Auftakt

Nischenseiten Challenge 2014 - welche Nische soll ich nehmen?

Nischenseiten Challenge 2014 – welche Nische soll ich nehmen?

Kategorie: Nischenseiten   Autor: Martin Mißfeldt

19 Kommentare zu "Ich gegen Peer Wandiger – Nischenseiten-Challenge 2014"

  1. Sabrina

    Hallo Martin,

    super, dass du bei der Challenge mit machst :)

    Mein Themenvorschlag für die Nischenseite wäre „Scheidung“ oder „Testament“. Das Suchvolumen ist in diesen Bereichen recht hoch, die Konkurrenz allerdings meiner Meinung nach eher schwach. Sind eben zwei Themen, an die man nicht so schnell denkt. Außerdem ist die Monetarisierung hier nicht so einfach. Es gibt ja keine Amazon-Produkte, die man integrieren kann.

    Ich fänds super, wenn du sowas außergewöhnliches machen würdest. Ob es sich aber wirklich als Nische lohnt, muss erst noch eine Analyse zeigen.

    • Mißfeldt

      Danke, Sabrina, für die Ideen. Ja, mir schwebt auch etwas eher ungewöhnliches vor. Wenn es kaum Monetarisirungsmöglichkeiten gibt, ist es natürlich unumkämpfter …

      Bei facebook kamen schon die Ideen: Fair Trade Kaffee und Kreditvergleich :-)

  2. Dimitri

    Super, das du mitmachst!

    Ich würde genau das Gegenteil vorschlagen. Den Weg einschlagen der Einfach für andere nachzumachen ist und Amazon Produkte bewerben … Jeder der dir folgt, kann das mit Leichtigkeit nachvollziehen und hat einen großen Mehrwert.

    Ich glaube die Entscheidung wird dir schwerfallen? Habe ich Recht?

  3. Roland

    fair trade finde ich eine gute Sache.
    Oder wie wärs mit Bikinifigur 2014, Baumhäuser im Trend, virtueller Hundefriedhof? – nur mal so auf die Schnelle aus der hohlen Hand fabuliert :)

  4. Martin O. Hamann

    Aloha @Martin

    natürlich wünsche ich mir bei der Nischenseitenchallenge ein Thema, wo Du deine künsterlischen Fähigkeiten voll einsetzen kannst.
    Mein 3 Vorschläge wären:

    1. Wandbilder und Tattoos
    2. T-Shirt Motive zum Aufbügeln
    3. Vorlagen für CD Cover & Booklets

    Cheers

  5. Michael

    Bin schon sehr gespannt – habe selbst erst vor kurzem einen Blog gegründet, daher freue ich mich schon auf die Tipps und Tricks! Als Nische schlage ich vor:

    -Stockfotografie
    -Wordpress Plugin Tests

    :)

    Liebe Grüße

  6. Dirk

    hey, bin grad über die Seite von der Nischenseitenchallenge auf deinen Blog gekommen. Ich bastel auch schon seit gut einem Jahr an einer Nischenseite rum und musste es immer wieder nach hintenstellen. Habe aber letzten Monat wieder das Projekt rausgekramt und kann mitlerweile ein paar ganz gute Rankings erreichen.

    Ich mach zwar nicht mit bei der Aktion 2014 aber ich verfolge das, hab nämlich zum Ende des Jahres eine zweite Nischenseite geplant.

    Viel Erfolg

  7. Georg

    Wie wäre es mit einem aktuellen Thema, #threema #edathy #nsa? Kann man damit Geld verdienen?

  8. Ben Mueller

    Hallo Martin, na die Vorschläge die Du erhälst klingen ja alle spannend… – ich bin mal gespannt was bei unserem Brainstorming am kommenden Montag bzgl. der Nischenseite so rauskommt – denn wir werden ohne die käuflichen Tools nach ner Nischenseite spähen… Wird spannend! Dir viel Glück!

  9. Frank

    Spannend. Habe eben die Artikel von 2012 überflogen. Was ich schade finde (und diesmal sehr begrüßen würde): Warum nehmen nicht beide Kontrahenten dasselbe Keyword? Erst dadurch kann man sehen, wer besser ist? Sonst ist mMn zu viel Glück dabei, wer das bessere Keyword hat. Ich würde also vorschlagen, ihr nehmt beide dieselbe Nische und dann werden wir sehen, wer wirklich besser ist :)

    • Mißfeldt

      nein, ich denke, die Regeln stehen: jeder sucht sich seine Nische und sein Keyword-Set. Sinnvollerweise zielt man ja nicht auf ein Keyword, sondern vor allem auf ein set an Longtails.

  10. Daniel

    Wow, dass kann für uns als Leser nur interessant werden. Ich erhoffe mir gute Einblicke und Hilfestellungen zum Aufbau und Optimierung einer Seite. Bin schon ganz gespannt, wünsche Dir viel Erfolg!

  11. Thomas Buddenbrook

    Genial. Kanns Du und dann nicht auch Deine täglichen Erfahrungen mit der Nische teilen? Viele sind daran interessiert wie gerade die Erfahrenen mit einer Nischenwebseite umgehen…

  12. Markus

    Hallo, kann man irgendwo erlesen wie die Platzierungen bei Google sind?

    • Mißfeldt

      ja klar, mit den üblichen Seo-Tools (Sistrix, Searchmetrics, Seolytics, xovi, etc…)

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll