Diese Website verwendet Cookies, Google Analytics und zeigt interessenbezogene Werbung. Datenschutzhinweise öffnen ... Ok, einverstanden.

SEOtonie.eu – Mein Contest-Sieger

SEOtonie Contest

SEOtonie Contest

[Aktueller Seo-Contest: „iPad 2 gewinnen mit JahresendSEO“] … Ich mache 1. keine Werbung und 2. in diesem Fall eine Ausnahme. Erneut geht es um den SEOtonie-Wettbewerb. Nachdem meine eigenen Versuche SEOtonie-Seiten nur kläglich im Mittelfeld herumdümpeln, habe ich mir (m)einen „Gewinner“ ausgesucht, den ich mit diesem Beitrag unterstützen möchte.

Die Seite Seotonie.eu ist aus meiner Sicht die beste Seite, die auf den vorderen Plätzen mitmischt. Sauber, sachlich, übersichtlich. Im Grunde ist es das, was ich von einer Seite erwarte. Ok, ein schönes Bild gibt es da, dass will ich nicht leugnen. Seo So wäscht eine Hand die andere…

Meine Versuche sind eher bescheiden: mein Blogbeitrag „SEOtonie – google SEO-contest“ dreht sich um Platz 15 herum im Kreis. Und mein Versuch, durch „besonders tollen Content“ eine Seite zu pushen ( SEOtonie – SEO Contest Video ) ist auch eher kläglich abgeraucht. War aber auch dumm: nur einen Tag später habe ich getestet, ob der „gute Content“ von einer Seite mit mehr Trust erfolgreicher ist. Da ich schreibfaul war, habe ich den BlogArtikel einfach kopiert und dort eingesetzt. Tststs, so sollte man das nicht machen.

SEOtonie

SEOtonie Analyse

Zum Dank ist der Beitrag dieses Blogs nun überhaupt nicht mehr in den SERPs gelistet. Und die SEOtonie-Trust-Testseite habe ich dusseliger Weise nur mit einen Backlink ins Rennen geschickt. Wieder so ein blöder Test. Naja, immerhin hat sie sich mit einem Backlink auf Platz 40 eingefunden. Eigentlich ein erfolgreicher Test, wenn man bedenkt, wie weit man mit einem Backlink kommen kann (BL übrigens aus diesem vier Wochen alten Blog).

Egal. Das Gute bei diesen Contests ist ja, dass hier quasi Labor-Bedingungen geschaffen werden, in denen man wunderbar austesten kann. Nun schaut Euch bitte alle noch mal die SEOtonie Seite http://www.seotonie.eu

Kategorie: SEO Stuff   Autor: Martin Mißfeldt

Kommentarfunktion ist deaktiviert!

Martin Mißfeldt

Autor: (Künstler, Firma DUPLICON Berlin) über Bilder, die Bildersuche im Internet sowie Bilder- und Video-Optimierung. Mehr

Bilder-SEO-Buch

Bilder SEO E-Book

168 Seiten komplexes Wissen
für Einsteiger und Fortgeschrittene

Bilder-SEO-Buch

PDF: 29,99 €

epub: 29,99 €

Werbepartner

Kategorien

Werbepartner

KFZ-2012

Blogroll